Blyde River Canyon Südafrika – Da musst du hin!

Wenn wir dir einen Ort unserer Südafrika Reise nennen sollen, den du auf keinen Fall verpassen darfst und zu dem du hin musst, dann ist dies der Blyde River Canyon.

Der Krüger Nationalpark hat uns wirklich begeistert, aber das für uns persönlich größte Highlight in Südafrika, war die Aussicht auf und in den Blyde River Canyon.

Für uns zu Recht einer der meistbesuchten Orte Südafrikas!

Blyde River Canyon Südafrika

Vom Krüger Nationalpark zum Blyde River Canyon

Als wir den Krüger Nationalpark verlassen hatten, ging es über ein Stück der Panorama Route zum Blyde River Canyon und dem Blyde Canyon Forever Resort.

Schon die Strecke zum Forever Resort war unglaublich schön und des Öfteren ertappten wir, dass unsere Blicke mehr auf die Umgebung fixiert waren, anstatt auf die Straße.

Somit legten wir den ein oder anderen Stop ein, um die Aussicht genießen zu können.

Das Blyde River Forever Resort

Pünktlich und problemlos am Blyde Canyon Forever Resort angekommen, gerieten wir ins staunen, denn die Anlage dieses Resorts ist wirklich riesig.

Vom Anfang bis zum Ende des Resorts bist du zu Fuß eine Ewigkeit unterwegs und einige Menschen fuhren sogar mit dem Auto zum Frühstück und Abendessen!

Blyde Canyon Forever Eesort Unterkunft

Das Resort bietet dir normale Unterkünfte und ebenso die Möglichkeit zu campen.

Innerhalb einer Kooperation waren wir in einer der Unterkünfte untergebracht worden und freuten uns auf ein normales Bett. 🙂


Die Unterkunft war groß, sehr geräumig, mit einer eigenen Küche ausgestattet und wie die komplette Anlage, super schön gelegen.

Forever Resort Blyde Canyon Küche

Was uns hier jedoch fehlte, war eine W-Lan Verbindung in der eigenen Unterkunft!

Dafür war es total ruhig und im Garten liefen wilde Affen umher!

Blyde River Canyon A Forever Resort

Neben einem großen Shop und 2 Pools findest du hier sogar eine kleine Minigolfanlage, kannst Pferdereiten und es werden viele weitere Aktivitäten angeboten!

Das Essen war sehr lecker…

Blyde Canyon Forever Resort Frühstück

…und die Aussicht aus dem Restaurant heraus wirklich grandios!

Blyde Canyon Forever Resort Restaurant Aussicht

Der Grund wieso wir dir das Resort empfehlen möchten, ist jedoch ein anderer:
DIE 2 VIEWPOINTS!

Des Forever Resort bietet 2 eigene und private Aussichtspunkte auf den Blyde River Canyon.
Einen Upper und einen Lower Viewpoint und eben auf Grund dieser Viewpoints lohnt sich der Besuch auf jeden Fall.

Blyde Canyon Forever Resort Viewpoint

Die Aussicht ist hier wunderschön!


Möchtest du nicht nur die Aussicht genießen, gibt es direkt vom Resort ausgehend auch wunderschöne Wanderwege, von kurz bis richtig lang.
Hier gibt es sogar wilde Leoparden, die sich in der Regel aber nicht blicken lassen!

Langweilig wird dir im Blyde River Forever Resort auf jeden Fall nicht werden!

Einen besseren Eindruck vom Forever Resort bekommst du in diesem Video und auch im weiter unten eingebundenen Video.

Die vielleicht schönste Aussicht unseres bisherigen Lebens

So ist es und anders können wir es nicht sagen!

Als wir zum Three Rondavels Viewpoint fuhren, welcher nur einige Autominuten vom Forever Resort entfernt liegt (hier die Kartenansicht), wussten wir nicht wirklich, was uns erwartet.

Echse am Blyde River Canyon

Klar, wir hatten vorab im Internet die schönen Bilder gesehen und auch die Aussicht vom Resort aus auf den Blyde River Canyon war genial, aber die Aussicht vom Three Rondavels Viewpoint war einfach magisch!

wundervolle Aussicht auf den Blyde River Canyon

Three Rondawels Viewpoint

In Namibia hatte uns auch der Fish River Canyon sehr gut gefallen, aber der Blyde River Canyon ist unserer Meinung nach eine ganz andere Hausnummer!

Blyde River Canyon Three Rondawels Viewpoint

Blyde River Canyon

Jessica am Blyde River Canyon Viewpoint

Im Gegensatz zum Fish River Canyon sahen wir hier viel Wasser im Canyon (den Blyde River), viel sattes Grün, es wehte ein frischer Wind und die Sicht war unglaublich und weit.

*Anzeige*

Der Three Rondavels Viewpoint

Der Eintritt zum Viewpoint kostete uns bei 2 Personen nur 40 Südafrikanische Rand, was zu dem Zeitpunkt ungefähr 1,45€ entsprach und ein mehr als fairer Preis ist!

Der Three Rondavels Viewpoint hat seinen Namen auf Grund der 3 Felsen erhalten, welche wie die Rundhütten (Rondavels) der Einheimischen ausschauen.

Blyde River Canyon Three Rondawels

Wir filmten, schossen Fotos und verbrachten hier sehr viel Zeit, denn irgendwie konnten wir uns nicht von dieser unfassbaren Aussicht losreißen!

Blyde River Canyon Südafrika

Blyde Canyon Aussicht

Leider wurde es dann aber spät und es war schon kurz vor 17 Uhr, denn zu dieser Zeit schließt die Schranke zum Viewpoint!

Also ging es zurück zum Mietwagen, welchen wir problemlos an der Straße geparkt hatten!

Britz Mietwagen Südafrika

Mehr Eindrücke und wundervolle Aufnahmen gibt’s im folgenden Video!

VIDEO: Sprachlos – Blyde River Canyon – Südafrika auf Weltreise | VLOG #199




Neben dem Forever Resort und diesem genialen Viewpoint gibt es noch viele weitere Highlights, die wir leider auslassen mussten.

Schau einfach mal im Netz nach der kompletten Panorama Route, denn dort sind alle Highlights markiert.
Es warten wundervolle Wanderwege, unglaubliche Wasserfälle, natürliche Pools, Höhlen und vieles mehr auf dich!

Booking.com

*Anzeige*

Wir möchten auf jeden Fall noch einmal nach Südafrika zurück kehren und das Land noch viel intensiver bereisen!

Life to go Südafrika

Nach Namibia hat auf jeden Fall auch Südafrika unser Herz erobert.

Wir sind gespannt was der Afrikanische Kontinent noch zu bieten hat und kehren mit Sicherheit zurück!

Hast du unsere Reise durch Namibia und Südafrika verpasst, kannst du sie hier nachträglich miterleben:
Namibia Videos
Namibia Blogposts
Südafrika Videos
Südafrika Blogposts

2 Gedanken zu “Blyde River Canyon Südafrika – Da musst du hin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA Code eingeben *