Reisetagebuch Australien – 06.01.2016 – Sydney

Heute startet unser Australien Reisetagebuch mit Beitrag Nummer 1:
Reisetagebuch Australien – 06.01.2016 – Sydney


Reisetagebuch Australien - 06.01.2016 - Alltag in Sydney


Somit werden wir hier ab heute jeden Tag berichten, was wir auf unserer Reise erleben.
Falls es Internet Probleme geben sollte und wir keinen Beitrag online stellen können, so werden wir an einem anderen Tag, wo es wieder funktioniert, mehrere Beiträge gleichzeitig online stellen.

Also, los geht`s!

Reisetagebuch Australien – 06.01.2016 – Unser heutiger Alltag in Sydney

Heute morgen öffneten wir das Rollo und wurden nicht überrascht, denn es regnete wie auch die Tage zuvor, ununterbrochen.
Also frühstückten wir erstmal ein paar Toastbrötchen mit Erdbeermarmelade und dazu einige Nektarinen.
Nach dem Frühstück schauten wir im Internet nach neuen Auto/Camper Angeboten.

Viel Neues gab es nicht, jedoch meldete sich ein Verkäufer eines Campers bei dem wir sehr starkes Interesse bekundet haben.
Wenn alles klappt, können wir ihn morgen ansehen und somit kaufen, falls er uns 100%ig zu sagt.

Desweiteren beantworteten wir E-Mails und YouTube Kommentare.


Jessi informierte sich außerdem noch ein bisschen über die Cook Islands.
Wir hoffen diese nach unserer Australienreise irgendwann wirklich bereisen und erleben zu können.

Zum Mittagessen gingen wir in den Aufenthaltsraum und kochten uns Gnocchis mit Erbsen und einem Kürbis Aufstrich.
Der Regen ließ leider nicht nach, so dass wir nach dem Essen wieder ins Zimmer gingen.

Wir schauten ein paar YouTube Videos an, beantworteten weitere Mails und planten die weitere Route durch Australien!

*Anzeige*

Am Abend mussten wir leider nach einer neuen Unterkunft suchen, denn wir wollten eigentlich nochmals 2 Tage in der aktuellen Unterkunft, dem *Glebe Space* verlängern, jedoch war dort für die nächsten Tage alles ausgebucht!

Also geht es die Tage abermals in eine neue und somit schon die dritte Unterkunft, in Sydney!

Zum Abendessen gab es nur ein paar einfache Nudelsuppen.

Der Regen ließ erst gegen 22/23 Uhr nach, aber angeblich soll das Wetter ab Morgen besser werden.
Drück uns die Daumen!


Wir hoffen dir hat unser erster Tagebucheintrag aus Australien gefallen.
Durch diese täglichen Blogposts, in Verbindung mit Instagram, YouTube und Facebook, wollen wir gemeinsam mit dir Australien bereisen und zusammen viele unvergessliche Abenteuer erleben!

Gute Nacht und bis Morgen aus Sydney,
Daniel und Jessi

#ReisetagebuchAustralien #Lifetogo #CollectMomentsNotThings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA Code eingeben *