Welche ist die beste Reisekreditkarte und benötige ich auf meinen Reisen überhaupt eine Kreditkarte? Diese Fragen, stellt sich fast jeder Reisende irgendwann. Weiter geht es mit Fragen, ob es eine kostenlose Weltreise Kreditkarte gibt oder ob immer monatliche Gebühren anfallen? Soll ich mit einer Visa Card reisen oder mit einer Mastercard? Welche Vorteile, Nachteile und Unterschiede gibt es bei den besten Reisekreditkarten? Und wie komme ich im Ausland eigentlich an Bargeld? Benötige ich schon bei der Einreise Bargeld und soll ich zu Hause oder vor Ort Geld wechseln?

Diese und viele weitere Fragen, beantworten wir dir nun in unserem Vergleich der besten Reisekreditkarten 2021. Als Update und um es vorweg zu nehmen, die Santander 1plus Visa Card*, die über viele Jahre zu den beliebtesten und besten Kreditkarten für Reisende gehörte, ist durch einige Änderungen nicht mehr zu empfehlen und definitiv nicht mehr die beste Reisekreditkarte! Aber auch zu allen Kreditkarten Änderungen im Jahr 2021, findest du hier nun alle weiteren Infos, damit du die beste Kreditkarte für all deine Reisen finden kannst, egal ob für deinen Urlaub oder die eigene Weltreise!

[Info | Anzeige: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links in Form von Textlinks*, Bildern der Kreditkarten und Banner. Über diese Links unterstützt du uns, unsere Arbeit diese Infos zu recherchieren und kostenlos bereitstellen zu können, ohne dass du mehr bezahlst oder Nachteile hast, wenn du eine Kreditkarte oder ein Bankkonto beantragst = eine WIN Situation für dich und uns. Vielen lieben Dank für deine Unterstützung!]

Folgend werden wir dir also die unserer persönlichen Meinung nach beste Reisekreditkarte vorstellen, aber ebenfalls verschiedene gute Alternativen. Diese Kreditkarten sind perfekt für kurze und lange Reisen zu empfehlen, egal ob für den nächsten Urlaub, deine Weltreise oder den abenteuerlichen Südostasien Backpacking Trip.

Fragst du dich nun, wieso wir von mehreren Kreditkarten sprechen?
Ganz einfach, weil eine Kreditkarte nicht genug ist…
Wieso? Darauf gehen wir später im Detail genauer ein!

Lass uns nun starten und dir alle wichtigen Tipps geben, welche du aktuell wirklich benötigst!

beste Reisekreditkarte Vergleich Weltreise und Urlaub

01 • Die beste Reisekreditkarte 2021 ist…

Die beste Reisekreditkarte 2021 ist die DKB Visa Card*, jedoch nicht allein, denn in unseren Augen teilt sich die DKB Kreditkarte den ersten Platz mit der Hanseatic GenialCard*. Beide Karten kommen mit bestimmten Vorzügen daher, wodurch sie unserer Meinung nach, die besten Reisekreditkarten sind. Hast du also nur wenig Zeit, machst du mit der Wahl dieser Kreditkarten keinen Fehler:

DKB*

Hanseatic*

Wir empfehlen dir jedoch auf jeden Fall den weiteren Kreditkarten Beitrag zu lesen, denn da erfährst du alle Details zu den zwei Kreditkarten und auch einigen weiteren ausgezeichneten Reisekreditkarten, die zum Teil weitere Vorzüge bieten und auf deiner Reise nicht fehlen sollten. Hast du wirklich wenig Zeit oder interessieren dich die Details nicht, springe einfach zum Fazit, wo wir dir eine Kombination aus jeweils 3 sehr guten Reisekreditkarten empfehlen.

Wir raten wir aber wirklich dazu, den ganzen Beitrag zu lesen, denn so lernst du auch, wie und wo du deine Kreditkarten sicher aufbewahren kannst, was du tun musst, wenn deine Kreditkarten im Ausland gestohlen werden (Stichwort Kreditkarten sperren), welche Möglichkeiten es noch gibt, im Ausland zu bezahlen oder auch Geld zu überweisen und vieles vieles mehr! Und natürlich nennen wir dir auch passende Kreditkarten für Studenten!

Also, let’s go!

02 • Wieso sollte ich überhaupt mit einer Kreditkarte reisen?

Doch bevor wir dir nun den Überblick bzw. Vergleich der besten Reisekreditkarten geben, erklären wir dir erst einmal, wieso du überhaupt mit einer Kreditkarte um die Welt oder in den Urlaub reisen solltest.

Es ist so, dass du auch mit Bargeld in Form von Euro reisen kannst, doch A verlierst du hier (je nach Wechselkurs der Wechselstuben) zum Teil einiges an Geld und B ist all das Geld verloren, wenn du bestohlen oder gar überfallen wirst. Eine Kreditkarte bietet dir hier einiges an Sicherheit, da du die Karte nach einem Diebstahl direkt sperren kannst und dein Geld in der Regel auch abgesichert ist, wenn es zu einem Diebstahl oder Kreditkartenmissbrauch kommt.

Ebenfalls gibt es je nach Reiseland ein Limit, wodurch du nur mit einer maximalen Summe an Bargeld einreisen darfst. Spätestens aber, wenn du im Ausland eine Kaution hinterlegen musst, wie zum Beispiel in einer Unterkunft oder gar eine große Summe (über Tausende Euro), wie bei der Abholung eines Mietwagens oder Campervans, ist nur noch die Nutzung einer Kreditkarte sinnig. So kann die Mietwagenfirma den Betrag auf deiner Kreditkarte blocken (als Sicherheit) und du musst keinerlei Bargeld aus der Hand geben.

Und möchtest du eine Langzeitreise starten, egal ob eine ausgedehnte Weltreise oder einfach nur für 2 oder 3 Monate im Ausland, kannst du so oder so nicht genügend Bargeld für die komplette Reise mitnehmen.

Denkst du nun, dass du doch deine EC / Maestro Card nutzen kannst, müssen wir dir an dieser Stelle JEIN sagen. Teilweise funktionieren EC bzw. Maestro Karten im Ausland, aber eben nicht immer und überall. Und so gut wie immer fallen hohe Gebühren an, wenn du im Ausland deine EC Karte nutzt. All das geht also viel bequemer und ebenfalls günstiger (sogar kostenlos), mit einer guten Reisekreditkarte! Wieso du sogar mit mindestens 2-3 Kreditkarten gleichzeitig reisen solltest und welche Infos du ansonsten unbedingt benötigst, erklären wir dir später.

Jetzt nennen wir dir erst einmal die besten Visa Card Kreditkarten für Reisende, gefolgt von den besten Mastercard Kreditkarten, denn auch hier gibt es einen Grund, wieso du auf beide Karten setzen solltest!

03 • VISA CARD: Die beste kostenlose Reisekreditkarte • DKB | Hanseatic | PaySol | comdirect | ICS

Aktuell gibt es 5 verschiedene Visa Kreditkarten, die sich als Reisekreditkarten anbieten. Die Unterschiede liegen zum Beispiel bei den Auslandseinsatzgebühren (Bezahlen in Fremdwährung). Hier nun ein erster Überblick:

DKB

Platz 1

Hanseatic

Platz 1 / 2

PaySol

Platz 3

comdirect

Platz 4

ICS

Platz 5

Tarif Aktivkunde GenialCard Deutschland Kreditkarte Classic Standard Visa World Card
Karte Visa Visa Visa Visa Visa
Gebühren für Kreditkarte & Kontoführung? 0,00€ 0,00€ 0,00€ 0,00€ 0,00€
Abhebung von Bargeld kostenlos kostenlos kostenlos kostenlos kostenlos
Auslandseinsatz (Bezahlen in Fremdwährung) kostenlos kostenlos kostenlos 1,75%

vom Umsatz

1,85% bis 2,00%

vom Umsatz

Erstattung von Fremdgebühren X X X X X
TAN Verfahren

mobileTan

pushTan

mobileTan mobileTan mobileTan

photoTan

mobileTan

Kreditkartenlimit aufladbar ausgleichbar ausgleichbar aufladbar aufladbar
Link zur Bank & Infos DKB* Hanseatic* PaySol* comdirect* ICS*

Durch diesen Vergleich kennst du nun die besten Visa Card Kreditkarten, die sich als Reisekred