Fragst du dich, wie du weltweit günstige Flüge finden kannst? Dann bist du hier genau richtig!
Im weiteren Beitrag werden wir dir genau erklären, wie du die für dich passenden Flüge zum besten Preis finden kannst und für dein Geld mehr reisen kannst, als du vermutlich denkst.

Oftmals wird der Reisepreis durch einen Zwischenstopp viel günstiger, wodurch du auf deiner Reise einen weiteren Ort besuchen oder im Urlaub ein weiteres Land besuchen kannst und dabei dann sogar bares Geld sparen kannst.

Na, klingt das gut? Dann lass uns starten und gemeinsam für deine nächsten Reisen günstige Flüge finden!
[Info: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links* und die kiwi.com Bewerbung | Anzeige]

Günstige Flüge finden • Die Arbeit wird sich lohnen!

Zum Teil kann es wirklich viel Arbeit sein, die besten und günstigsten Flüge, Flugrouten und ebenso das beste Datum für deine Flüge zu finden. Was wir dir jedoch versprechen können ist, dass sich die Suche und der Vergleich so gut wie immer lohnen, um günstige Flüge zu finden. Sparst du am Ende bares Geld, hast du den Aufwand vermutlich schnell vergessen. :)

Nutze Flugsuchmaschinen und finde schnell günstige Flüge

Hast du ein Reiseziel im Kopf, kannst du die Webseiten verschiedener Airlines öffnen, nachschauen ob sie das von dir gewünschte Reiseziel anfliegen, schauen was die Flüge kosten und diesen Vorgang pro Fluggesellschaft wiederholen. All diese Preise kannst du dann manuell vergleichen! Das klingt jedoch nicht nach Spaß, oder?

Viel einfacher geht es, indem du Flugsuchmaschinen nutzt, wie z.B. Skyscanner* oder kiwi.com* (wo wir z.B. erst kürzlich wieder ein ordentliches Flugschnäppchen gefunden haben!).

Neuerdings ist auch Booking.com* mit im Rennen, denn früher fandest du dort nur Unterkünfte, anstatt wie heute auch Flüge und sogar Mietwagen!

Skyscanner*
kiwi.com*

Verändere das Flugdatum

Spiele auf Skyscanner, kiwi.com und Co. auch mit dem Abflugdatum und falls du Hin- und Rückflug buchen möchtest, auch mit dem Rückflugdatum. Oftmals zeigen sich dir an unterschiedlichen Tagen auch total unterschiedliche Preise als Suchergebnis! Durch einen früheren oder späteren Abflug, einen früheren oder spätere Rückflug oder eine verkürzte bzw. verlängerte Reise, nur um wenige Tage, kannst du mit Glück hunderte Euro sparen!

Ein Beispiel:

Du möchtest in den Sommerferien mit Freund/Freundin von Frankfurt nach Bangkok fliegen, um in Thailand deinen Jahresurlaub zu verbringen.
Dazu hast du dir den 19. Juli als Abflugdatum von Frankfurt nach Bangkok ausgesucht und möchtest, 3 Wochen später, am 10. August, von Bangkok zurück nach Frankfurt fliegen.

Die Flugpreise liegen an diesen Daten und in den Sommerferien, bei 830€ pro Person und zusammen bei 1.659€.

Flug Frankfurt nach Bangkok Sommerferien teuer

Gehe nun auf der Übersicht deiner Suchergebnisse auf „Gesamten Monat anzeigen“, siehe rechtes Bild:

gesamten Monat anzeigen Skyscanner und günstige Flüge finden

Hier suchst du dir nun die günstigsten Daten raus, an den für dich passenden Tagen. In unserem Beispiel ändern wir somit, noch immer in den Sommerferien bleibend, die Flugdaten vom 19.07. bis 10.08. auf 24.07. bis 15.08.

Wie du im rechten Bild siehst, ändert sich nun der Flugpreis von 830€ pro Person und 1.659€ Gesamtpreis bei 2 Personen, auf nur noch 665€ pro Person und 1.330€ Gesamtpreis, für den Hin- und Rückflug, von Frankfurt nach Bangkok und Bangkok nach Frankfurt. So hast du die Reise nur um 5 Tage nach hinten verschoben, bis trotzdem innerhalb der Sommerferien unterwegs und die länge der Reise ist auch gleich geblieben. So schnell kannst du hunderte Euro sparen! Noch mehr kannst du sparen, wenn du außerhalb „beliebter Zeiten“ fliegst, z.B. vor oder nach den Sommerferien!

gesamten Monat anzeigen Skyscanner und günstige Flüge finden

Reise außerhalb der Hochsaison, Ferienzeiten und Co.

Ganz einfach kannst du günstige Flüge finden, wenn du außerhalb der Hochsaison, Ferienzeiten, bestimmten Feiertagen und Co. verreist. Oftmals sind Flüge auch unter der Woche günstiger, anstatt am Wochenende. Je nach Destination sind an den Wochenenden viele Menschen für Wochenendtrips unterwegs oder starten direkt nach der Arbeitswoche und zu Beginn vom Urlaub, am Wochenende ihre Reisen, wodurch in der Regel an den Wochenenden mehr Menschen fliegen. Wie du die Preise je Monat und Tag vergleichen kannst, hast du ja soeben gelernt. Nun ein Beispiel bzgl. unserer Reise von Frankfurt nach Bangkok und zurück, wenn du zeitlich flexibel bist:

Wir ändern das Reisedatum nun auf vor den Sommerferien und ganz genau auf den 13.05. bis 03.06., wodurch sich die Reise eben nach vorne verschiebt.

Außerhalb der Sommerferien günstige Flüge finden

Das Ergebnis ist, dass der Preis pro Person bei nur noch 492€ liegt und der Gesamtpreis für beide Personen, bei 983€. Nicht schlecht, oder? Bedenke dabei, dass du mit Thai Airways fliegst (einer sehr genialen Airline mit top Service), dazu noch im großen A380 Flugzeug (viel Platz, bequem) und es vor allem ein Direktflug ist, ohne Zwischenlandung! Macht dir eine Zwischenlandung nichts aus, geht es sogar noch günstiger!

Frankfurt nach Bangkok vor den Sommerferien günstige Flüge

Reise mit Zwischenlandung, anstatt per Direktflug und spare viel Geld!

Noch mehr Geld kannst du sparen, wenn dir eine Zwischenlandung nichts ausmacht. In unserem Beispiel ging es immer per Thai Airways Direktflug von Frankfurt nach Bangkok. Diese Strecke sind wir schon oft mit Thai Airways geflogen – immer problemlos und angenehm. Doch meist (nicht immer) haben Direktflüge eben ihren Preis und es geht günstiger, wenn du Flüge mit Zwischenlandung wählst. Manchmal wechselt die Airline, manchmal aber auch nicht. Dazu nehmen wir wieder unser Beispiel, von Frankfurt nach Bangkok!

Nehmen wir zuerst wieder die Sommerferien. Dort kostete der Direktflug von Frankfurt nach Bangkok und zurück genau 665€ pro Person und 1.330€ für beide Personen zusammen. Auf dem Bild siehst du jedoch auch einen Flug mit Zwischenstopp bzw. Zwischenlandung. Hier fliegst du mit Ukraine International, der Abflugzeitpunkt ist sehr ähnlich, jedoch gibt es eine Zwischenlandung von 2 Stunden und 20 Minuten. Bleibt die Airline für den Weiterflug gleich, was in diesem Fall so ist, wird dein Gepäck direkt weiterverladen und du hast nur einen Transitaufenthalt in Kiev, bei welchem du nicht aus dem Flughafen heraus kannst und auch nicht an dein Aufgabegepäck. Insgesamt kommst du zwar 3 Stunden und 30 Minuten später in Bangkok an, bezahlst pro Person jedoch nur 483€ bzw. 966€ für beide Personen zusammen. So sparst du, durch diesen kurzen Zwischenstopp, ganze 182€ pro Person und zusammen 364€. 

Günstige Flüge mit Zwischenlandung

Und wenn du nun noch außerhalb der Hochsaison und Ferienzeiten reisen kannst und eine Zwischenlandung für dich in Ordnung ist, geht es nochmals besser. Im Beispiel auf der rechten Seite, fliegst du für nur 358€ nach Bangkok und zurück und bei 2 Personen sind es so auch nur 716€.

Finde die günstigsten Flüge nach Bangkok

Der Flug mit Royal Jordanien ist wirklich sehr günstig, jedoch ist die Zwischenlandung in Amman mit einem langen Aufenthalt am Flughafen verbunden. Auf der Hinreise musst du 6 Stunden Wartezeit einplanen, bevor die Reise weiter geht und auf der Rückreise, von Bangkok nach Frankfurt, ist der Aufenthalt in Amman 5 Stunden und 25 Minuten lang.

günstiger Flug nach Bangkok mit langer Zwischenlandung

Bei Flügen mit Zwischenlandung musst du auch darauf achten, ob die Airline vom ersten Teil des Reise, zum zweiten Teil der Reise, also nach der Zwischenlandung, wechselt. Bleibt die Airline gleich, wird das Gepäck in der Regel durchgecheckt und du musst nur zum passenden Gate gehen. Beim Check-In am ersten Flughafen, bekommst du meist auch das Ticket, für den Anschlussflug. Somit hast du nur einen sogenannten Transitaufenthalt und benötigst KEIN VISUM, da du den Flughafen nicht verlassen musst. Ebenfalls musst du drauf achten, dass die Zeit für den Umstieg ausreichend ist, egal ob es für den Weiterflug die selbe Airline oder eine neue Airline ist. Gibt es nämlich mal eine Verspätung, verpasst du mit Pech den Anschlussflug. Wir selbst haben somit schon viel längere Wartezeiten in Kauf genommen, da uns z.B. 1 Stunde Zeit für den Wechsel der Flugzeuge, nicht ausreichend erschien. Vor allem wenn du an einem Flughafen das Terminal wechseln musst, als Beispiel in Singapur (der Flughafen ist riesig), solltest du ausreichend Zeit einplanen.

Bei einem Wechsel der Airline / der Fluggesellschaft, musst du meist durch die Visakontrolle, danach dein Gepäck abholen und für den neuen Flug erneut und gesondert einchecken. Ist dies der Fall, solltest du definitiv ausreichend Zeit einplanen. Ebenfalls musst du dann auch die Visabestimmungen des jeweiligen Landes beachten.

Wir persönlich sind schon oft mit Zwischenlandungen geflogen, haben zum Glück auch noch nie einen Flug verpasst und mussten nur selten neu einchecken, da die Airline selten wechselte. Zum Beispiel waren unsere Flüge von Berlin nach Perth, mit Zwischenlandung in Singapur und ebenso von Perth nach Bangkok, ebenfalls mit Zwischenlandung in Singapur, problemlos verlaufen. Etwas nervig war hier nur die lange Zwischenlandung, also der Transitaufenthalt von über 9 Stunden!

Was tun bei langen Transitaufenthalten?

Doch was soll man tun, wenn die Transitaufenthalte so lang sind? Ist deine Zwischenlandung sehr lang, wie bei uns in Singapur über 9 Stunden, können wir dir empfehlen, dass du dich auf Booking.com* nach einem Airporthotel umschaust. Alternativ gibt es hier auch den passenden Anbieter, der auf solche „Probleme“ spezialisiert ist, nämlich Holiday Extras*.
Auf Holiday Extras kannst du nämlich Airporthotels buchen, aber vor allem auch Airport Lounges, welche sich für kürzere Zwischenstopps lohnen, wie einige Stunden. So kannst du bequem abschalten, denn neben bequemen Sesseln, gibt es in Lounges in der Regel auch Essen, Getränke, Internet und oftmals Duschen. So kannst du später erholt in den nächsten Flieger steigen!

In Singapur haben wir während unserem extrem langen Stopover im Changi Airport Transitbereich im Aerotel Flughafenhotel* in Terminal 1 eingecheckt und uns erst einmal ausgeschlafen. Der Vorteil war dort, dass das Flughafenhotel nicht nur BEIM Flughafen liegt, sondern direkt IM Flughafen. So konnten wir nach der Landung direkt dorthin gehen, anstatt durch die Visa Kontrollen hindurch und aus dem Flughafen heraus zu müssen.

Möchtest du jedoch kein Geld für Lounge oder Hotel ausgaben, gibt es natürlich an den meisten Flughäfen genügend Sitze, Bänke und auch Restaurants und Shops, damit du die Zeit herum bekommen kannst! :)

Günstige Flüge finden, durch alternative Abflughäfen

Sehr günstige Flüge kannst du finden, indem du nach alternativen Abflughäfen suchst. Wohnst du zum Beispiel in Köln, schau nicht nur nach Flügen ab Köln, sondern ebenso nach Flügen ab Düsseldorf oder vielleicht auch ab Dortmund und als großes Drehkreuz, auch Frankfurt. Per Bus oder Bahn bist du schnell in einer anderen Stadt und wenn du so bei den Flügen Hunderte Euro sparst, lohnt sich der zusätzliche Zeitaufwand sehr schnell.

All diese Tipps finden bei „Urlaubern“ manchmal weniger Anklang, da sie nach all der harten Arbeit, oftmals einfach nur schnell und bequem am Urlaubsort ankommen möchten. Vor allem jedoch für Studenten oder auch Langzeitreisende, dir ihr Budget oftmals genau im Auge behalten und günstig reisen wollen, sind diese Tipps Gold wert! Langzeitreisende haben in der Regel auch mehr Zeit und da macht ein Transfer oder ein Umstieg nicht so viel aus, als wenn vom evtl. einzigen Urlaub im Jahr, noch zusätzliche Zeit abgeht!

Wer jedoch sparen möchte, ist hier definitiv richtig!

Hier ein erneutes Skyscanner* Beispiel, bzgl. der Suche nach alternativen Abflughäfen.

Nehmen wir an, dass du in Nürnberg lebst und Urlaub auf Mallorca machen magst. Dann sieht das Suchergebnis für den 22. Mai wie folgt aus:

70€ pro Person und 140€ für 2 Personen für einen Direktflug mit Eurowings

Nürnberg nach Mallorca günstige Flüge finden

Per Bus oder Bahn oder mit viel Glück, eventuell mit Familienmitgliedern oder Freunden, kommst du von Nürnberg günstig nach München. Von München aus sehen die Kosten für einen Flug nach Palma de Mallorca schon viel besser aus:

12€ pro Person und zusammen 24€ mit Laudamotion – natürlich ist es ebenso ein Direktflug! Die Flugzeit beträgt ebenfalls nur 2 Stunden und 10 Minuten, wie auch beim Flug ab Nürnberg!

München nach Mallorca günstige Flüge finden

Du siehst also, dass es sich lohnen kann, nach alternativen Abflughäfen zu suchen. Vor allem auf Langstreckenflügen, kannst du hier wieder bares Geld sparen und wirklich einfach günstige Flüge finden!

Du kannst z.B. bei Skyscanner in die Suche bei Abflugort DEUTSCHLAND eintragen und bei Zielort die Destination, wie eben z.B. MALLORCA. Schon zeigt dir Skyscanner günstigste Flüge und die idealen Abflughäfen an!

Deutschland nach Mallorca günstige Flüge finden

Wichtig ist hier (und auch generell), dass du bei den Airlines immer drauf achtest, ob Gepäck inklusive ist! Vor allem Billigairlines wie EasyJet und Ryanair oder in Asien z.B. AirAsia und Scoot, haben oftmals nur Handgepäck inklusive, was für einen Kurztrip bzw. Wochenendtrip oder reisende Minimalisten auch vollkommen ausreichend sein kann.

Daraus ergeben sich dann schnell günstige Preise. Je nach Airline schlagen Extras, wie z.B. Aufgabegepäck oder die Sitzplatzreservierung, dann ordentlich zu Buche. Daher solltest du immer genau hinschauen, egal ob bei Buchungen inneerhalb von Deutschland, der EU an sich oder im entfernteren Ausland. Ganz wichtig ist es genau auf diese Punkte zu achten, wenn du auf deinem Flug zwischenlandest und die Fluggesellschaft wechselt, denn es kann immer sein, dass Airline A dir 25-30 Kg Aufgabegepäck erlaubt hat und Airline B plötzlich nur 20 Kg oder dass sogar gar kein Gepäck inklusive ist und du es hinzu buchen musst.

Es ist immer günstiger Gepäck vorab zu buchen, anstatt erst am Flughafen. Bemerkst du z.B. schon Tage vor dem Flug, dass du Übergepäck hast oder auf einmal Gepäck aufgeben magst, dann kannst du meist „kostengünstig“ online (oder per Telefon) Gepäck aufgeben bzw. „nach buchen“ oder aufgeben, anstatt dies zu hohen Preisen erst am Flughafenschalter, während dem Check-in!

Günstige Flüge finden durch Multi-Stopp oder Gabelflüge

Eine weitere Möglichkeit günstige Flüge zu finden, sind Multi-Stopp Flüge und Gabelflüge.

MULTI-STOPP FLÜGE:
Bei Multi-Stopp Flügen reist du zum Beipspiel von Frankfurt nach Kuala Lumpur, von Kuala Lumpur nach Bali, von Bali nach Singapur und von Singapur dann zurück nach Frankfurt.

Eine andere Form ist z.B. so zu fliegen wir damals, als wir von Kuba nach Bangkok reisen wollten. Ein Direktflug war auf dieser Strecke nicht verfügbar und somit haben wir nachgeschaut, welche Zwischenstopps Skyscanner vorschlägt. Wir haben überlegt welche Orte wir auf der Route oder alternativen Routen gern einmal sehen würden und dann gut 1 Tag lang mit etlichen Kombinationen verbracht.

Der 1. Vorschlag lag bei über 3.000€ für uns 2 Personen, um von Kuba nach Bangkok zu kommen.
Hier waren dann automatisch mehrere Zwischenlandungen in etlichen Ländern integriert, mit meist wenigen Stunden Aufenthalt. Erinnern wir uns richtig, wären wir 38 oder 43 Stunden unterwegs gewesen.

Ein Tag lang haben wir Zeit in die eigene Recherche, Planung und Kombination investiert und das brachte uns dann zu diesem genialen Endergebnis (Preise inkl. Gepäck und für 2 Personen):

10-07-2017
Havanna (Kuba) nach Cancun (Mexico)
Airline: Interjet
Preis: 260€

27-07-2017
Cancun (Mexiko) nach San Jose (Costa Rica)
Airline: Volaris
Preis: 300€

16-08-2017
San Jose (Costa Rica) nach Fort Lauderdale / Miami (USA)
Airline: Spirit Airlines
Preis: 306,92€

23-08-2017
Fort Lauderdale / Miami (USA) nach New York (USA)
Airline: Delta Airlines
Preis: 203,57€

28-08-2017
New York (USA) nach Hong Kong
Airline: Eva Air
Preis: 593,96€

03-09-2017
Hong Kong – Bangkok (Thailand)
Airline: Air Asia
Preis: 211,54€

Insgesamt also 1875,95€ für all diese Flüge und Reisen von A nach B. Wir haben zuerst Kuba gesehen (Rundreise), dann Mexiko (Yucatan Rundreise), gefolgt von Costa Rica (Rundreise im Mietwagen), USA mit Miami und New York (12 Tage), Hong Kong (5 Tage) und zum Schluss dann wieder Thailand und Bangkok. Wir haben für viel weniger Geld richtig viel gesehen, Länder bereist und sind nicht nur 2-6 Stunden an verschiedenen Flughäfen gewesen, um innerhalb von 2 stressigen Tagen nach Bangkok zu kommen und das dann auch noch, für über 3.000€.

Wie zu Beginn ganz oben geschrieben: DIE ARBEIT LOHNT SICH OFTMALS! Ein paar Euro zu sparen ist schon schön, aber Tausende Euro und dann trotzdem noch viel mehr zu sehen, ist einfach genial!

Und somit ging es am 08-09-2017 zum Abschluss dieser genialen Buchung für 72,60€ von Bangkok auf unsere liebste Insel, Koh Samui. :) Nun aber weiter zu den Gabelflügen!

GABELFLÜGE:
Ein Gabelflug ist ähnlich einem Multi-Stopp Flug, bringt dich jedoch nicht zurück zum Startflughafen.
Du fliegst zum Beispiel von Köln nach Bangkok, von Bangkok aus weiter nach Bali, von Bali nach Singapur und von Singapur zurück nach Frankfurt, da der Rückflug dorthin viel günstiger war, als direkt nach Köln. Von Frankfurt fährst du dann einfach und günstig per Bus oder Bahn nach Köln und hast viel Geld gespart (dies war nur ein Beispiel).

So kannst du mit Gabelflügen und Multi-Stopp Flügen weitere Städte oder gar Länder erkunden und sparst mit Glück dabei noch Geld!

Als anschauliches Beispiel gehen wir nun mal davon aus, dass du in San Francisco bist und nach Südamerika reisen magst, genauer nach Cartagena in Kolumbien, um von dort aus Kolumbien und später weitere Lände Südamerikas zu bereisen.

Der Flug von San Francisco dauert 8 Stunden und 53 Minten und kostet pro Person 335€, also 670€ für 2 Personen. Leider inkl. einem Zwischenstopp.

so findest du günstige Multi Stopp Flüge

Obwohl du einen Stopp dazwischen hast, kostet die Reise von San Francisco, über Fort Lauderdale, bis nach Cartagena, pro Person nur 249€, also 498€ zusammen, anstatt 670€ zusammen, wenn ihr direkt ab San Francisco geflogen wäret!

So hast du wieder eine neue Möglichkeit erlernt, sehr günstige Flüge finden und dabei ebenfalls noch mehr von der Welt sehen, zu können.

Mit dem Nomad Tool zur günstigsten Reiseroute

Das kiwi.com Nomad Tool hilft dir ordentlich Geld zu sparen, wenn du die Welt bereisen möchtest und dabei flexibel bleiben kannst. Lass uns dir das Nomad Tool erklären:

Geh auf die kiwi.com* Website, klicke dort auf Hin- und Rückflug und wähle den Punkt mit Namen Nomad aus.

Erklärung kiwi.com Nomad Tool 1
Hier wird dir nun das Nomad Tool nochmals genauer erklärt:

Erklärung kiwi.com Nomad Tool 2
Als nächstes wählst du den Startflughafen, das Startdatum deiner Reise und den Endflughafen deiner Reise aus (auch hier ist es möglich, dass du flexibel bleibst und zum Beispiel Köln & Düsseldorf als Startflughafen und Endflughafen eingibst und auch der Reisestart muss nicht an einem festen Datum sein, sonder kann flexibel eingegeben werden). Als Beispiel wählen wir als Start- und Endflughafen jeweils Frankfurt aus:

Erklärung kiwi.com Nomad Tool 3
Nun musst du noch deine Zwischenziele eingeben!
Hier wählen wir als Beispiel, dass du auf einer Südostasienreise gern Thailand, Indonesien und Malaysia erkunden magst, mit einer Ergänzung durch Australien. Als Flughäfen fällt die Wahl daher auf Bangkok (Thailand), Denpasar Bali (Indonesien), Sydney (Australien) und Kuala Lumpur (Malaysia). Auch hier kannst du nun jeweils einen flexiblen (oder auch festen) Zeitraum eingeben, wie lang du mindestens, maximal oder ganz genau an einem Ort bleiben magst. Wir legen fest:
Bangkok (3-4 Nächte)
Bali (7-12 Nächte)
Sydney (10 Nächte)
Kuala Lumpur (4-7 Nächte)

Erklärung kiwi.com Nomad Tool 4
Und jetzt musst du nur noch auf Reiseroute finden klicken:

Erklärung kiwi.com Nomad Tool 5
Jetzt sucht dir das Nomad Tool die besten/günstigsten Verbindungen raus, macht dir dazu verschiedene Vorschläge und lässt dich danach selbst entscheiden:

Erklärung kiwi.com Nomad Tool 6
Hier kannst du dir Suchergebnisse auch nach verschiedenen Kriterien filtern lassen. Dazu musst du nur hier einmal klicken:

Erklärung kiwi.com Nomad Tool 7
Und schon siehst du, dass du die Ergebnisse nach beste Route, billigste Route und kürzeste Route sortieren lassen kannst.

Erklärung kiwi.com Nomad Tool 8
Dadurch ergeben sich bei unserem Beispiel für diese längere Reise, mit 4 tollen unterschiedlichen Reisezielen, folgende Preise:
• beste Route: 1.090€
• billigste Route: 869€
• kürzeste Route: 2.154€

Banner kiwi.com
*Anzeige
Mit dem kiwi.com* Nomad Tool können vor allem Weltreisende bzw. Langzeitreisende, Digitale Nomaden und Co., ihre Reisen perfekt, flexibel und günstig planen!

Durch einen Flughafenwechsel günstige Flüge finden!

Wo wir mit San Francisco grad in Kalifornien waren, hier ein Tipp:

Oft kommt es vor, dass ab Los Angeles (LAX) Flüge günstiger sind, als ab San Francisco. Landest du also in San Fransisco, kannst du dir einfach einen Mietwagen nehmen (z.B. über Rentalcars.com*, Billiger-Mietwagen.de* oder TUI Cars*mieten) und von San Francisco nach Los Angeles fahren. Hast du Lust und Zeit, kannst du daraus sogar einen richtig genialen Roadtrip machen, da Kalifornien extrem viel zu bieten hat und auch Arizona, z.B. mit dem Grand Canyon, nicht zu weit entfernt ist (genau wie Las Vegas…).

Doch nicht nur in den USA bieten sich Flughafenwechsel an! Halte also immer die Augen offen und „denke in alle Richtungen“, damit du die die besten und günstigen Flüge finden kannst.

Reise mehr, aber für weniger Geld

Du entdeckst gern neue Städte und Länder? Du bist spontan? Du möchtest mehr reisen, aber weniger Geld ausgeben?
Dann ist dieser Tipp genau für dich gemacht und ebenso alle anderen Menschen, die relativ offen sind für neue Reiseziele.
Mit den folgenden Tipps findest du nicht nur günstige Flüge, sondern kommst vermutlich auch auf ganz neue Reiseziele, über die du vielleicht noch nie nachgedacht hast!

Nehmen wir an, dass du für 2 Wochen ab Köln verreisen möchtest, nicht so viel Geld übrig hast und keinen Plan hast, wohin die Reise gehen soll. Nun tragen wir auf Skyscanner die Reisedaten ein, geben Köln als Abflughafen ein, aber lassen den Zielort frei und starten die Suche!

ab Köln günstig in den Urlaub fliegen

Als Ergebnis zeigen sich dir nun extrem günstige Flüge von Köln nach Spanien, genau zu deinem gewünschten Reisezeitraum.

günstig von Köln nach Spanien fliegen

Ist dir der Abflughafen egal und möchtest du vielleicht sogar einfach nur weg, ohne dich direkt um die Rückreise oder eine Weiterreise kümmern zu wollen, gib doch mal als Abflugort Deutschland ein, dann dein gewünschtes Abflugdatum (nur Hinflug) und trage keinen Zielort ein. Du wirst verwundert sein, wie günstig du oftmals in verschiedene Länder reisen kannst (achte darauf, ob nur Handgepäck inklusive ist oder auch Aufgabegepäck).

günstige Flüge ab Deutschland

Auch ist dieser Tipp perfekt für Weltreisende, die sich einfach treiben lassen und super spontan von A nach B reisen. Gib als Beispiel als Abflugort Bangkok ein, dann nur Hinflug (ohne Rückflug) und das gewünschtes Abflugdatum und gib auch hier keinen Zielort ein. Drückst du dann auf die Suche, erhältst du sofort extrem günstige Flüge, um Thailand und viele weitere Länder erkunden zu können. Genial, oder?

Vergleiche Suchmaschinenpreise direkt mit denen der Airline

Suchmaschinenpreise bzw. das Suchergebnis, solltest du immer direkt mit den Preise der jeweiligen Airlines vergleichen. Lasse dich per Skyscanner* zum Angebot weiterleiten und schau dir den Preis an. Dann öffnest du in einem neuen Tab deines Webbrowsers (Chrome / Firefox / Safari…) einen neuen Tab und gehst selbst direkt auf die Seite der Airline, z.B. AirAsia. Gib deine Flugdaten dann manuell ein und mache den Gegencheck. Wir hatten schon Fälle, dass die Preise bei der Weiterleitung von Skyscanner zur Airline oder zur Buchungsplattform besser waren, aber auch schlechter. So findest du auf jeden Fall immer den passenden Preis.

Hier sind einige Direktlinks, zu beliebten europäischen und weltweiten Airlines (es sind nur Beispiele, denn es gibt noch viele weitere sehr gute Airlines, rund um die ganze Welt):

Eurowings*
Emirates*
Qatar Airways*
KLM
Thai Airways
Air Asia
Lufthansa*
Etihad Airways*
Singapore Airlines*
Turkish Airlines
South African Airways
Scoot
Condor
Cathay Pacific
EVA Air
SWISS
TUI fly*
Garuda Indonesia

Surfe unerkannt: privater Modus und Inkognito

Um im Netz zu surfen, nutzt du einen Webbrowser, wie z.B. Chrome, Firefox oder Safari. All diese Browser ermöglichen es dir einen privaten Modus (Firefox) bzw. Inkognitomodus (Chrome) zu nutzen. Die Namen sind unterschiedlich, doch das Ergebnis ist gleich.

Surfst du das Netz im privaten Modus bzw. im Inkognitomodus, werden dein Browserverlauf, Cookies, Websitedaten oder in Formulare eingetragene Informationen, nicht von deinem Browser gespeichert.

Wichtig ist hier, dass in der Regel Cookies gesetzt werden, anhand welcher die Website bestimmte Daten „festhalten“ und erkennen kann.
So erkennt z.B. Skyscanner, dass du evtl. ein und die selbe Suche mehrmals oder an vielen Tagen ausgeführt hast.

Im Netz gibt es das Gerücht, dass Fluglinien und Suchmaschinen den Preis erhöhen, während du oftmals nach dem besten Preis suchst. Sprich suchst du wiederholt nach einem bestimmten Flug, z.B. an verschiedenen Tagen, steigen die Preise angeblich. Ob dies nun stimmt oder ein Gerücht ist, können wir selbst nicht wirklich sagen. Falls ja, soll damit natürlich bezweckt werden, dass du JETZT buchst, weil du Angst bekommt, dass die Preise noch höher werden könnten.

Tätigst du die Flugsuche jedoch im privaten Modus bzw. Inkognitomodus, wird dieser „Anker“ auf der Website nicht gesetzt und es sieht immer so aus, als würdest du zum ersten Mal suchen und deine bisherigen Suchanfragen bleiben „geheim“.

Somit solltest du immer einen der obigen Modi nutzen, um Fluggesellschaften, Suchmaschinen und Vergleichsportalen die Chance zu nehmen, deine bisherigen Suchanfragen zu „erkennen“.

So öffnest du ein Fenster im privaten Modus (Beispiel mit dem Chrome Browser):
Öffne Chrome auf deinem Computer.
Nutzt du Windows, Linux oder Chrome OS: Drücke nun die Tasten Strg + Shift + n und schon öffnet sich das private Fenster.
Nutzt du einen Mac: Drücke ⌘ + Shift + n und es öffnet sich ein Inkognitofenster.

Natürlich geht es auch über das Menü und ebenfalls kannst du auf Smartphones über das Menü deiner App (Chrome, Safari, Firefox…) solch einen Modus starten! Wir persönlich suchen nur am Computer bzw. auf unseren MacBooks nach Flügen und Hotels, da hier die Übersicht viel besser ist und wir problemlos zwischen vielen offenen Tabs und Listen hin und her wechseln können!

privates Fenster Chrome öffnen
privates Fenster Firefox öffnen

INFO:
Wirklich unentdeckt bist du damit aber nicht im Netz unterwegs. Besuchte Websites sind für deinen Arbeitgeber oder die Bildungseinrichtung und den Internetanbieter noch immer als Aktivitäten sichtbar. Somit solltest du die privaten Fenster wirklich nur für solche Suchanfragen (Flüge, Hotels…) nutzen.

Mit Cashback günstig fliegen!

Im Cashback Beitrag haben wir dir genau vorgestellt, was Cashback bedeutet und wie du es bekommst. Kurzgefasst: du buchst Flüge (oder auch Unterkünfte) und bekommst für deine Buchung nach der Reise Geld zurück, eben CASH BACK! In unseren Augen eine super Sache und wir nutzen den Service sehr oft. Für alle weiteren Infos, hüpfe einfach mal rüber auf den passenden Beitrag.