Malariafreie Safari Alternative zum Krüger Nationalpark

Die Afrika Reise konfrontierte uns mit den Themen Malaria und malariafreie Safari.
Viele Menschen, vielleicht auch du, haben extreme Angst davor, sich auf Ihrer Reise durch Südafrika oder auch durch andere Länder, mit Malaria zu infizieren.

Falls auch du von dieser Angst betroffen bist und den afrikanischen Kontinent aus diesem Grund noch nicht bereist hast, möchten wir dir jetzt eine tolle und malariafreie Safari Alternative zum Krüger Nationalpark nennen.
Aber beginnen wir mal ganz am Anfang!

kleines Zebra auf Safari

Nicht alle afrikanischen Länder sind zu 100% Malariagebiete

Unsere Namibia Route führte uns zum Großteil durch malariafreie Gebiete und auch Südafrika ist ein Land, in welchem du dich nicht permanent in einem Malariagebiet aufhältst!

Als wir jedoch in Südafrika den Krüger Nationalpark bereisten, hielten wir uns für 7 Tage in einem Malariagebiet auf.
Hier ist die Ansteckungsgefahr gegeben und z.B. durch große Menschenmassen, prozentual höher und wahrscheinlicher, als zum Teil in anderen Gebieten Südafrikas.

Zur Vorsorge gegen Malaria nutzten wir keinerlei Stand-by Medikament und keine Tabletten wie Malarone oder ähnliche Mittel, sondern hatten nur dieses *Mückenspray bzw. Moskitospray* dabei, welches durch den hohen DEET-Gehalt sehr gut wirkte (auch perfekt für den Asien Urlaub oder den See in Deutschland, wo es von Mücken nur so wimmelt). Das Spray ist aktuell leider ausverkauft, doch *HIER* findest du eine gute Alternative, welche wir damals immer während unserer Thailand Urlaube genutzt haben!
Als wir das Spray nicht nutzten, wurden wir einige Male gestochen, aber zum Glück infizierte uns keine Mücke mit Malaria.

Malaria – ein tödliches Risiko?

Bevor wir zum Thema malariafreie Safari und einer sehr guten und schönen Alternative zum Krüger Nationalpark kommen, gehen wir einmal kurz auf das Thema Malaria ein!

Die Medien in den westlichen Ländern streuen oftmals große Angst, wenn es um das Thema Malaria geht.
In den Nachrichten hörst du immer wie viele Menschen, z.B. in Afrika, an Malaria sterben!
Dies stimmt auch, aber die Angst ist zum Großteil unbegründet!

Versteh uns nicht falsch, Malaria kann natürlich tödlich verlaufen, aber in der Regel sind die Aussichten auf Heilung sehr gut.
Bist du körperlich in guter Verfassung, bemerkst die Ansteckung schnell und begibst du dich dann umgehend in ein Krankenhaus, passiert dir in der Regel auch nichts schlimmeres!


In Afrika sterben viele Menschen an Malaria, da sie sich den Arzt und die Medikamente nicht leisten können, die Erkrankung nicht richtig gedeutet wird oder da der Weg in ein Krankenhaus, mit den passenden Medikamenten, einfach zu weit ist!

Bist du also fit (wovon wir ausgehen, wenn du einen fremden und weit entfernten Kontinent wie Afrika bereist), schaust du auf die „Malaria-Anzeichen“ und begibst du dich bei einem Verdachtsfall direkt in ein Krankenhaus, wird die Erkrankung mit Malaria vermutlich nicht tödlich ausgehen!

Trotzdem ist Vorsorge durch ein *Spray*, Tabletten oder zumindest am Abend längere und helle Kleidung bzw. beige *Safari Bekleidung*, ratsam!
Besprich das Thema am besten mit deinem Arzt/Tropenmediziner und mach dich auch selbst schlau (Internet, Erfahrungsberichte und Co.).

Malariafreie Safari im Welgevonden Game Reserve – die Krüger Nationalpark Alternative

Ist deine Angst vor Malaria trotzdem zu groß oder bist du nicht in bester körperlicher Verfassung, aber magst trotzdem Südafrika bereisen und eine Safari unternehmen, haben wir nun eine wirklich tolle Krüger Nationalpark Alternative für dich, wo eine malariafreie Safari kein Problem ist!

Gemeint ist das Welgevonden Game Reserve!


Das Welgevonden Game Reserve liegt nur 2,5 bis 3 Stunden (je nach Verkehr) von Johannesburg entfernt, genauer gesagt im „Waterberg District“ der Limpopo Provinz und bietet sich somit perfekt für deinen Afrika Urlaub und eine malariafreie Safari an.

Das Game Reserve ist aber nicht nur ein Highlight da es KEIN Malariagebiet ist und wirklich als komplett malariafreie Zone gilt, sondern auch auf Grund der vielen wunderschönen Tiere, welche du dort auf über 38.000 Hektar Landfläche entdecken und beobachten kannst.

großer Kudu Bulle

Welcher Mietwagen für deine Reise?

In der Gegend um Kapstadt waren wir ja mit zwei kleinen Mietwagen von Bidvest und Europcar unterwegs gewesen.
Diesmal sollte unser Trip aber ein Campingtrip werden, ähnlich wie in Namibia und daher fiel unsere Wahl auf einen 4×4 Britz Mietwagen.

Britz 4x4 Geländewagen mit Zelt

Hier müssen wir die Organisation loben, denn pünktlich waren wir am Flughafen in Johannesburg abgeholt worden und auch die Übergabe des Mietwagens war schnell und problemlos verlaufen!

Somit waren wir auf unserer Reise wieder mit einem großen, schweren und sicheren Geländewagen unterwegs gewesen, welcher mit allen nötigen Dingen ausgestattet war und uns auch sicher zum Welgevonden Game Reserve brachte.

Anreise und Unterkünfte im Welgevonden Game Reserve

Die Anreise von Johannesburg aus per Mietwagen und Navi sollte somit auch für dich kein Problem sein.
Am Welgevonden Game Reserve Eingang angekommen passierst du ein Tor, parkst deinen Wagen und dann sollte schon ein Ranger deiner Unterkunft auf dich warten, denn hier kannst du nicht mit deinem eigenen Auto umher fahren.

Als nächstes wird dein Gepäck in den Geländewagen des Rangers oder in den Anhänger gepackt, es folgt ein kurzer „Check-in“, bei welchem du einige Snacks und Getränke bekommst und schon geht die Fahrt in Richtung Unterkunft los.


Es gibt viele *verschiedene Unterkünfte* im Welgevonden Game Reserve.
Hier können wir dir aus eigener und sehr positiver Erfahrung heraus die Ekuthuleni Lodge und die Tshwene Lodge empfehlen – beide Lodges haben etwas für sich, aber dazu später mehr.


Die Fahrt zur Lodge ist auch direkt eine erste Safari und der Ranger gibt dir hier direkt viele Informationen mit auf den Weg, wenn wilde Tieren entdeckt werden.

Gamedrive Welgevonden Game Reserve

Mit Stops bist du ungefähr 45 Minuten unterwegs und bekommst so direkt das pure Safari-Feeling. 🙂

Atemberaubende Aussicht: Die Ekuthuleni Lodge im Welgevonden Game Reserve

Angekommen in der Ekuthuleni Lodge wird dir direkt der Atem stocken, denn neben dem sehr freundlichen und extrem herzlichen Team der Lodge, wird dich ebenso die atemberaubende Aussicht empfangen.

Die Lodge ist so wundervoll gelegen dir werden vermutlich ebenso die Worte fehlen.
Egal ob aus dem Zimmer heraus, vom Pool, beim Frühstück, Mittag oder Abendessen… du hast eine große Weitsicht und kannst fast ständig wilde Tiere beobachten!

Aussicht auf Zebras Ekuthuleni Lodge

Hier gibt es auch keine Zäune und so wirst du in der Dunkelheit von einem Ranger zu deinem Zimmer begleitet.
Auch kann es sein, dass sich in der Nacht ein Elefant in die Anlage verirrt.
Hier erwartet dich pure Wildnis, gepaart mit Luxus.


Luxus ist hier wirklich ein großes Thema, denn die Unterkünfte, das Haupthaus und alle weiteren Bereiche, sind sehr schön und im afrikanischen Stil, eingerichtet.

Zimmer in der Ekuthuleni Lodge

Badezimmer in der Ekuthuleni Lodge

Zudem ist das Essen einfach spitze (wir hätten den Koch am liebsten mitgenommen), man umsorgt dich komplett und es fehlt dir hier einfach an nichts!

Frühstück in der Ekuthuleni Lodge

Essen in der Ekuthuleni Lodge

Mehr Eindrücke zur Ekuthuleni Lodge findest du in unserem passenden YouTube Video:

VIDEO: Safari Lodge Roomtour – Ekuthuleni Lodge



Wohnen im Bush: Tshwene Lodge und pure Wildnis im Welgevonden Game Reserve

Nach 2 Nächten ging es für uns von der Ekuthuleni Lodge weiter zur Tshwene Lodge.
Wohnen im Bush und direkt in der Wildnis wurde hier für uns neu definiert!

Tshwene Lodge Safari Auto vor dem Gamedrive

Steigst du hier aus dem Auto, aus erwartet dich, neben dem ebenso sehr netten Team, eine wundervolle Lodge mit Aussicht über den Bush.

Mittendrin statt nur dabei – das wäre hier wohl das beste Motto, denn die Tshwene Lodge befindet sich wirklich mitten in der Natur.

Tshwene Lodge und Pool Bereich

Uns persönlich hat die etwas weitere Sicht in der Ekuthuleni Lodge besser gefallen, dafür mochten wir das Haupthaus in der Tshwene Lodge mehr und ebenso der Pool und das „Pooldeck“ waren ein echtes Highlight.

*Anzeige*

Was du in beiden Lodges bekommst ist super Essen, egal ob Frühstück, Mittagessen oder Abendessen – es war immer mehr als ausreichend und wirklich von sehr hoher Qualität.
Wir als Veganer (vorher extra angekündigt) wurden so gut bekocht, wie vielleicht noch nie!?

Tshwene Lodge Essen im Welgevonden Reserve

Zudem gibt es auf den Gamedrives bzw. den Safaris Snacks und Getränke und egal wo du bist, du wirst wirklich immer umsorgt!

Was wir sehr toll fanden: das Team ist nett, aber nicht „übernett“.
Es gibt Unterkünfte wo du spürst, dass sich das Team den Gästen unterordnen muss. In der Ekuthuleni Lodge und ebenso in der Tshwene Lodge, bauten wir schnell ein nettes und freundschaftliches Verhältnis auf. Klar, wir bemerkten noch immer, dass wir die Gäste sind, aber trotzdem konnten wir auch private und persönliche Gespräche führen, was uns immer sehr erfreut!

Auch hier waren die Zimmer wieder sehr schön und wir hatten sogar einen eigenen Balkon!

Tshwene Lodge Zimmer im Game Reserve

Tshwene Lodge Badezimmer Welgevonden Game Reserve

Auch das große Haupthaus mit 2 Kaminen, welche am Abend eine tolle und gemütliche Atmosphäre verbreiteten, gefiel uns in der Tshwene Lodge sehr gut!

Tshwene Lodge Haupthaus im Welgevonden Game Reserve

Aber auch hier lassen wir gerne wieder Bewegtbilder für uns sprechen.
Schau dir an, was dich erwartet!

VIDEO: Wunderschöne Wildnis Lodge in Südafrika – Tshwene Lodge Roomtour




Wie ja schon angekündigt ist das ganze Gebiet malariafrei und somit musst du dir nicht zu viele Gedanken machen, egal ob du am Pool entspannst oder vor deiner Lodge die Aussicht genießt.
Klar, du kannst gestochen werden, aber außer dem Juckreiz sollte hier nichts weiter passieren!
Und gegen den Juckreiz können wir dir unsere „Allzweckwaffe“ empfehlen, die super gut hilft und ohne welche wir NIE WIEDER verreisen würden! 🙂

Safari ohne Malariagefahr – dafür mit Adrenalin-Garantie!

Kommen wir zum spannendsten Punkt und dem Highlight im Welgevonden Game Reserve, den Safaris oder auch Gamedrives bzw. Pirschfahrten genannt.
Pro Tag fährst du zweimal mit dem Ranger raus und diese Gamedrives sind wirklich sehr spannend, bringen zum Teil viel Adrenalin mit sich und lassen dich am Abend einfach nur noch müde, aber glücklich, ins Bett fallen lassen! 😉

Glaub uns, du wirst das Adrenalin spüren, wenn Löwen, Elefanten, Nashörner und Co. das Auto ganz nah passieren, welches an den Seiten komplett offen ist!

Der erste Gamedrive startet am frühen Morgen, ca. um halb 6 / viertel vor 6 herum, da hier die beste Zeit ist auch die Jäger wie Löwen, Geparden, Leoparden und Co. zu entdecken.

Gepard auf Safari im Welgevonden Game Reserve

Es ist noch nicht heiß und die Tiere liegen noch nicht im Schatten…

Gepard am Morgen auf Safari im Welgevonden Game Reserve

Aber auch alle anderen Tiere sind um diese Uhrzeit recht aktiv!

Giraffe mit Jungtier Welgevonden Game Reserve

großer Elefantenbulle auf Safari

Im offenen Safariauto bist du für 3 Stunden oder auch länger unterwegs und bekommst während der Fahrt bei einem Stop Kaffee, Tee und Snacks in Form von Gebäck, denn vor der Safari gibt es am Frühen Morgen nur einen kurzen Stop an der Kaffee- und Teestation und ebenso etwas Gebäck!

Frühstückssnack auf Safari im Welgevonden Game Reserve

Ein richtiges Frühstück erwartet dich nach der Rückkehr vom Gamedrive.


Nach dem Frühstück hast du dann Zeit für dich und gegen 14 Uhr wartet das Mittagessen auf dich.

Um 17 Uhr startet dann in der Helligkeit der abendliche Gamedrive und diese Fahrten fanden wir persönlich immer sehr spannend, da du bis in die Dunkelheit hinein unterwegs bist.

wilde Tiere auf Safari im Welgevonden Game Reserve Südafrika

Nashörner auf malariafreier Safari

Nashorn im Schlamm auf Safari

Gamedrive und Snack am Abend

Nachtsafari Ekuthuleni Lodge

Vollmond im Welgevonden Game Reserve

Schau dir zum Beispiel mal dieses Video an und du bekommst einen guten Eindruck von einem Tagesablauf in den Lodges und von den Gamedrives:

VIDEO: Einmalig grandioser Moment – Geparden hautnah | VLOG #189




Nach der Rückkehr am Abend gibt es dann noch das Abendessen in mehreren Gängen und danach wirst du vermutlich müde, aber sehr glücklich, in dein Bett fallen. 🙂

So viel zum groben Ablauf…

Alternative zum Krüger Nationalpark durch einmalige Momente

Versteh uns nicht falsch, der Krüger Nationalpark ist wunderschön und wir lieben es, wie z.B. in Namibia, auf eigene Faust unterwegs zu sein… aber das Welgevonden Game Reserve bietet eben einige Vorteile, dem Krüger Nationalpark gegenüber:

1. das Welgevonden Game Reserve ist eine malariafreie Zone, im Gegensatz zum Krüger Nationalpark!
2. das Welgevonden Game Reserve ist von Johannesburg aus schneller zu erreichen!
3. du darfst hier zwar nicht allein umher fahren, aber kannst dich somit wirklich komplett auf die Tiere und die Natur konzentrieren, da die Ranger alles im Griff haben und ein super Auge haben, um Tiere zu entdecken und um Spuren zu lesen!
4. durch sehr gut ausgebildete Ranger bekommst du hier unglaublich viele Informationen über die Tiere und die Natur mit auf den Weg gegeben. Wir haben unglaublich viel gelernt und vor allem sehr spannende und interessante Informationen bekommen. Beide Ranger, egal ob in der Ekuthuleni Lodge oder Tshwene Lodge waren unfassbar nett, haben sich überall Zeit genommen und konnten uns immer auf unsere Fragen antworten. Diese Safari-Fahrten waren für uns auf jeden Fall ein Highlight unserer Weltreise!
5. gibt es mal eine brenzlige Situation, wissen die Ranger direkt, wie man sich korrekt zu verhalten hat!

Punkt 5 ist ein riesiger Pluspunkt, denn auch wir erlebten DIESE SITUATION im Welgevonden Game Reserve, welche mit Pech hätte auch SO AUSGEHEN KÖNNEN, wenn du dich eben nicht auskennst und den Tieren zu nah kommst oder diese in solch einem Fall zur sehr bedrängst!

Unser Ranger hatte hier wirklich gut reagiert, auch wenn wir uns in diesem Moment mehr als unwohl gefühlt hatten, da wir bemerkten, wie klein, schwach und hilflos man als Mensch sein kann!

Im Welgevonden Game Reserve und während den Gamedrives, von der *Ekuthuleni Lodge* und der *Tshwene Lodge* ausgehend, erlebten wir wirklich einmalige Momente und wir sind extrem dankbar dafür und für die Kooperation mit diesen 2 Lodges.

Wir sahen unglaublich viele verschiedene Tiere und auch Tiere, die wir zuvor noch nie in der freien Natur gesehen haben.

Waterbucks auf Safari

Nilpferde im Welgevonden Game Reserve

malariefreie Safari Welgevonden Game Reserve - malariafreie Safari

Highlights, wenn wir welche bestimmen können da der ganze Trip einfach unglaublich schön war, waren u.a. Nashörner und junge Geparden…

Nashorn im Welgevonden Game Reserve

junge Geparden fressen ein Zebra

Geparden auf der Jagd im Welgevonden Game Reserve

…Löwen mit einem Zebra-Kill…

Löwe auf Gamedrive Welgevonden Game Reserve

schlafender Löwe auf Safari

Zebra Kill

…junge Leoparden…

Junger Leopard auf Safari im Welgevonden Game Reserve

…oder auch die wundervollen und einmaligen Sonnenuntergänge Afrikas!

Sonnenuntergang auf Safari Welgevonden Game Reserve

Kosten der malariafreien Safari

Denkst du nun über einen Aufenthalt im Welgevonden Game Reserve nach, findest du über obige Links zur Ekuthuleni Lodge und Tshwene Lodge die Preise.

Im ersten Moment sehen die Preise vielleicht hoch aus, aber du musst auch bedenken, was dir hier geboten wird:

– es sind 2 wirklich tolle und luxuriöse Lodges.
– das komplette Essen ist inklusive, da im Preis die Vollpension enthalten ist.
– die Lage der Lodges ist einzigartig und du kannst vom Pool aus oder von deinem Zimmer aus, wilde Tiere beobachten (siehe auch Ekuthuleni Lodge Ankunft).
– in der Wildnis zu wohnen ist ein einmaliges Gefühl und eine wundervolle Erfahrung.
– pro Tag sind 2 Gamedrives/Safari-Fahrten und hier auch die Snacks und Getränke inklusive.
– du wirst wundervolle Momente erleben und bekommst von den Rangern Informationen, die du sonst nie bekommen hättest.
– insgesamt gesehen kommst du an und fühlst dich die ganze Zeit über frei, da du dich um nichts kümmern musst.
– ob in der Lodge oder unterwegs… du hast Zeit für dich, kommst zur Ruhe und auf den Gamedrives kannst du die wilden Tiere wie Elefanten, Zebras, Löwen, Giraffen, Geparden, Leoparden, Nashörner und Co. ohne Stress erleben und genießen und musst dabei nicht selbst fahren.

Somit bekommst du hier ein Paket, welches wir selbst so noch nie erlebt hatten.
Und das noch in einem Gebiet ohne Malariegefahr, was doch wirklich perfekt ist, oder? 🙂


Auch ist das Welgevonden Game Reserve wirklich RIESIG und total weiträumig umzäunt.
Sagst du nun „Hey… die Tiere sind dann ja nicht frei“, dann stimmt dies an für sich auch, aber anders gesehen ist auch der Krüger Nationalpark umzäunt und ebenso der Etosha Nationalpark in Namibia.

Geier auf Safari

Zu Beginn unserer Südafrika Reise hatten wir von Kapstadt aus ja auch das Aquila Game Reserve besucht, aber es sind unglaublich große Unterschiede zwischen dem Welgevonden und dem Aquila und das Aquila ist rückblickend betrachtet wirklich eher ein „großer Tierpark“ und somit möchten wir hier dafür keine weitere Empfehlung mehr aussprechen wollen.

Krüger Nationalpark oder die Alternative Welgevonden Game Reserve?

Zusammengefasst möchten wir dir sagen, dass der Krüger Nationalpark etwas für sich hat, aber ebenso das Welgevonden Game Reserve.
Du wirst vermutlich überall tolle Momente erleben, aber ein großer Vorteil ist eben, dass das Welgevonden Game Reserve malariafrei ist, du hier komplett umsorgt wirst, dich um nichts kümmern musst und während der Gamedrives unglaublich viele Tiere sehen wirst.

Der Krüger Nationalpark ist eben nochmals um ein ganzes Stück riesiger und da musst du zum Teil schon viel länger nach Tieren „suchen“, vor allem eben nach den „Katzen“ wie Löwen, Leoparden und Geparden, aber auch andere Tiere sieht man zum Teil seltener.

Wir persönlich möchten beide Erfahrungen nicht missen und hatten im Welgevonden und ebenso im Krüger eine wundervolle Zeit.
Beide Orte können wir empfehlen, aber geht es eben vor allem darum, eine Safari in einem Gebiet ohne Malariagefahr zu unternehmen, total abschalten zu können und sich um nichts kümmern zu müssen, dann wollen wir hier zu 100% das Welgevonden Game Reserve, wie auch die Lodges Ekuthuleni und Tshwene, empfehlen.


Nach diesem Blogpost zum malariafreien Welgevonden Game Reserve, als Alternative zum Krüger Nationalpark, folgt in Kürze auch der Beitrag zum Krüger Nationalpark!
Um keine Beiträge, Neuigkeiten und Updates zu verpassen, trage dich gern in unserem kostenlosen Weltreise Newsletter ein.

Ansonsten reise gemeinsam mit uns um die Welt, egal ob hier auf dem Blog, YouTube Kanal, Instagram, Facebook, Twitter, Tumblr oder Pinterest (hier noch ganz neu).

Hier findest du im übrigen all unsere Südafrika Videos und die Blogbeiträge!

Hinterlass uns gern einen Kommentar!
Wir sind gespannt, wie dir das Welgevonden Game Reserve gefallen hat und ob es für dich eine Alternative zum Krüger Nationalpark ist.

Alles Liebe,
Daniel und Jessica

P.S.: Suchst du nach Touren im Krüger Nationalpark, wirst du auf *GetYourGuide fündig!

13 Gedanken zu “Malariafreie Safari Alternative zum Krüger Nationalpark

  1. Schöne „guten Morgen Kaffee Lektüre“ als Einstimmung auf unsere Südafrika Reise.
    Ihr seid genial!

    Lieben Gruß aus Düsseldorf,
    Jana

    1. Hallo Jana.
      Wir wünschen dir eine wundervolle Reise.
      Südafrika hat echt viel zu bieten… 🙂

      Alles Liebe und dir/euch eine gute und sichere Riese,
      Daniel & Jessi

  2. Hallo ihr beiden, vielen Dank für den tollen Beitrag. Ist das Welgevonden Game Reserve auch für Familien geeignet, bzw. gibt es die Lodge auch für Familien oder nur für Paare?
    Liebe Grüße
    Tina

    1. Hallo Rebecca.
      Wir kamen ja aus Namibia, also Flüge selbst gebucht.
      Ebenso den Mietwagen über Britz.
      Haben die Lodges verlinkt, dort könnt ihr buchen oder auch diese und andere über Booking.

      Als Tipps für Buchungen:
      Booking.com* für Unterkünfte
      Skyscanner* für Flüge
      Rentalcars* oder Billiger-Mietwagen* für Mietwagen
      GetYourGuide* für Ausflüge in Südafrika, wenn ihr nicht alles auf eigene Faust machen, unternehmen und buchen wollt.

      Habt eine wundervolle Reise und sammelt tolle Momente!

      GLG,
      Daniel und Jessi

      1. Hallo nochmal, wollte nochmal fragen zu welcher Jahreszeit ihr dort wart und gab es keine probleme mit dem mietwagen allein bis zur lodge zu fahren? Mir wurde gesagt es wäre sehr gefährlich und teils nicht beschildert . Lg

        1. Hi Rebecca.
          Ab Video 23 in dieser Playlist sind wir in der Gegend um Welgevonden und Krüger Park unterwegs gewesen:
          https://www.youtube.com/playlist?list=PLRMqu5jG63RsvRVKg8fkvYcyE8GxP4P-G

          Wir haben die Videos in dieser Zeit erstellt:
          🇳🇦 Südafrika – Kapstadt – 20.11.2016 bis 19.12.2016
          🇳🇦 Südafrika – Johannesburg – 4×4 Roadtrip – 10.01.2017 bis 28.01.2017

          Die Anreise zum Welgevonden Game Reserve war kein Problem (siehe Videos).

          Alles Gute und SAFE TRAVELS,
          Daniel und Jessi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA Code eingeben *