Unsere Rio de Janeiro Reise war ein weiteres Highlight unserer Weltreise, was unter anderem auch an den Sehenswürdigkeiten in Rio de Janeiro lag. Rio ist bunt, vielfältig und voller Lebensfreude. Die Carioca, wie die Einwohner von Rio de Janeiro auch genannt werden, sind wirklich stolz auf ihre Stadt, die zu den bekanntesten Metropolen der Welt gehört. Jedoch ist Rio de Janeiro nicht die Hauptstadt von Brasilien. Dies ist ein weit verbreiteter Irrglaube, denn Brasília ist die Hauptstadt Brasiliens!

Damit auch du eine unvergessliche Zeit in Rio de Janeiro erleben kannst und möglichst viel aus deiner Rio Reise herausholen kannst, nennen wir dir nun die TOP 8 unserer Rio de Janeiro Sehenswürdigkeiten. Zusätzlich mehr als 20 weitere Highlights und Unternehmungen, dazu auch noch die schönsten Strände in Rio de Janeiro und der Umgebung. Danach folgen noch hilfreiche Tipps und Infos, z.B. zum Thema Geld abheben in Rio de Janeiro und der besten Reisezeit für Rio de Janeiro. Bist du bereit? Also, los geht’s! [Info: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links* + die Selina Lapa & GetYourGuide Vorstellung | Anzeige]

Die TOP 8 Rio de Janeiro Sehenswürdigkeiten, Touren, Unternehmungen & Highlights

Rio de Janeiro bietet dir wirklich etliche Sehenswürdigkeiten. Recht schnell stellten wir jedoch fest, dass eine der größten Rio de Janeiro Sehenswürdigkeiten die Stadt an sich ist und das einmalige Flair, welches du auf deiner Reise spüren wirst. Nicht umsonst gehört Rio zu den Highlights unserer bisherigen Reise um die Welt und ist auch ganz oben mit dabei, wenn wir nach unseren Lieblingsstädten gefragt werden. New York in den USA, Tokio in Japan, Bangkok in Thailand… da darf Rio de Janeiro als Weltmetropole definitiv nicht fehlen! Was wir in Rio de Janeiro unternommen haben und welche Unternehmungen, Touren und Aktivitäten zu unseren Rio Highlights gehören, erfährst du nun in unseren TOP 8 der besten Rio de Janeiro Sehenswürdigkeiten.

• Escadaria Selarón | Die weltberühmte Treppe in Rio de Janeiro

Die Escadaria Selarón ist eine weltberühmte Treppe, die sich in Rio de Janeiro im Stadtteil Lapa befindet. Die Treppe gehört zu den beliebtesten Rio de Janeiro Sehenswürdigkeiten, die komplett kostenlos zu erkunden sind. Geschaffen wurde die Treppe, mit ihren bunten Stufen, vom chilenischen Künstler Jorge Selarón, von wem sie auch den Namen bekommen hat. Berühmtheit erlangte die Treppe von Selarón vor allem durch den Song Beautiful von Snoop Dogg feat. Pharell Williams. Aber auch U2 haben hier für ein Musikvideo gedreht.

Escadaria Selaron Rio de Janeiro Sehenswürdigkeit
Früh am Morgen ist am wenigsten los, denn später wird es schwierig, sich ohne andere Menschen im Hintergrund, fotografieren zu lassen. Zu Stoßzeiten sind die 250 Stufen der gut 125 Meter langen Escadaria Selarón, total überfüllt (Achtung: Taschendiebe treiben hier angeblich gern ihr Unwesen). Die Treppe verbindet Lapa, als beliebtes Ausgehviertel, mit dem darüber gelegenen Künstlerviertel Santa Teresa.

Die zu Beginn und beim Bau belächelte Treppe, die mit Fliesen und Kacheln aus aller Welt verziert wurde, ist heute eine der Hauptattraktionen in Rio de Janeiro und Bestandteil vieler Rio de Janeiro City-Touren*! Zugeschickt wurden die Kacheln fast aus aller Welt. Schaust du genau hin, findest du auch etliche Kacheln aus verschiedenen Städten Deutschlands. 2005 wurde die Treppe von der Stadt als eines der Wahrzeichen von Rio de Janeiro ausgezeichnet.

Leider gibt es auch einen traurigen Teil an dieser Geschichte, denn am 10. Januar 2013 wurde Jorge Selarón tot auf den Stufen seiner Treppe aufgefunden. Was genau passierte, ist bis heute unklar, jedoch gab es etliche Brandwunden auf seinem Körper.

TIPP: Gleich stellen wir dir das Selina Lapa* vor, unsere Unterkunft in Rio de Janeiro. Die Lage ist perfekt, wenn du ganz nah an der Treppe wohnen möchtest, denn nach 1 Minute Fußweg bist du schon an der Escadaria Selarón angekommen. Alternativ findest du hier viele weitere Unterkünfte im Stadtteil Lapa*.

• Copacabana Beach in Rio de Janeiro | Der pulsierende Strand

Der Copacabana Beach ist einer der beliebtesten Strände in Rio de Janeiro und ebenfalls einer der berühmtesten Strände weltweit. Im folgenden Rio Video nehmen wir dich nach unserer Ankunft in Rio de Janeiro, mit an den Strand. Während unserer 9 Nächte in Rio, waren wir einige Male dort gewesen. Wir möchten dir nicht zu viel verraten, sondern lass dich einfach treiben und freu dich auf einen wirklich breiten Strand, an welchem du die Energie und das einmalige Flair der Stadt, perfekt spüren kannst. Egal ob mit den Füßen im Wasser, dem Po im Sand oder auf der Strandpromenade, der Copacabana Beach hat viel zu bieten!

COPACABANA TIPPS: Sonntags ist der perfekte Wochentag für einen Besuch des Copacabana Beach (und auch Ipanema Beach), da an jedem Sonntag im Monat die Fahrbahn am Strand gesperrt wird. Ohne Verkehrslärm ist es ruhig, Tausende Menschen sind unterwegs, genießen das Leben am Strand, gehen spazieren, joggen, fahren Fahrrad oder sind mit Rollschuhen oder den beliebten Elektro Rollern, unterwegs. Das Feeling, welches hier bei Sonnenschein und perfektem Wetter aufkommt, empfanden wir als wirklich einmalig! Der Sonntag ist definitiv der richtige Tag, um die Strände der Umgebung per Fahrrad zu erkunden (kannst du überall in Rio mieten). Hier findest du unzählige Copacabana Beach Unterkünfte* und ebenso in der nahen Umgebung, von möglichst günstig, bis extrem teuer und purem Luxus.

Erste Eindrücke von obigen Sehenswürdigkeiten in Rio de Janeiro und ebenso unserer Rio Anreise, bekommst du nun in diesem Video:

Rio de Janeiro Anreise • Auf nach Brasilien | VLOG #462

• Der Zuckerhut in Rio de Janeiro | Pão de Açúcar

Der Zuckerhut ist das Wahrzeichen von Rio de Janeiro und die Sehenswürdigkeit, die vermutlich kein Tourist auf seiner Reise nach Rio de Janeiro auslässt.

Der Zuckerhut in Rio de Janeiro
Der Zuckerhut (portugiesisch Pão de Açúcar, denn die Landessprache Brasiliens ist Portugiesisch und nicht Spanisch), ist ein 396 Meter hoher, steilwandiger Felsen, der auf der Halbinsel Urca zu finden ist. Er gehört zur gleichnamigen Hügelgruppe Pão de Açúcar, welche aus dem Zuckerhut, dem Morro da Urca und dem Morro da Babilônia gebildet wird.

2 Wege führen dich rauf auf den Morro da Urca. Du kannst entweder hinauf wandern und von dort aus per Seilbahn auf den Zuckerhut fahren oder du nimmst direkt die Zuckerhut Seilbahn (Teleférico do Pão de Açúcar), steigst auf dem Morro da Urca aus, genießt die Aussicht und fährst mit der Seilbahn weiter nach oben, rauf auf den Zuckerhut. Mit Glück siehst du auf dem Morro da Urca auch einen der putzigen und winzigen Weißbüschelaffen (Preise nennen wir wie immer in unseren Videos).

Morro da Urca Affe
Wir können dir die Fahrt mit der Seilbahn wärmstens empfehlen, da die Aussicht während der Fahrt extrem schön ist. Auf dem Morro da Urca, aber natürlich auch oben auf dem Zuckerhut, bietet sich dir eine unglaubliche Aussicht auf Rio de Janeiro. Um es vorweg zu nehmen: von der Aussicht her, gefielen uns Morro da Urca und der Zuckerhut besser, als die Aussicht oben von der Christus Statue. Aber das empfindet vermutlich jeder anders.

Wir waren froh gewesen, beide der beliebten Rio de Janeiro Sehenswürdigkeiten besucht zu haben. Im gleich folgenden zweiten Video aus Rio de Janeiro, bekommst du natürlich auch von diesem Ausflug wieder einen tollen Eindruck, inkl. aller Infos zur besten Zeit, Preisen und Co.

ZUCKERHUT TIPP: Lass dir oben auf dem Zuckerhut eine Acai Bowl oder ein normales Acai Eis schmecken, denn dafür ist Rio de Janeiro berühmt (bekommst du auch so gut wie überall an den Stränden und in der Stadt). Es ist eine der kulinarischen Sehenswürdigkeiten von Rio de Janeiro.

Acai Zuckerhut Rio de Janeiro

• Der Botanische Garten von Rio de Janeiro • Jardim Botânico

Der Jardim Botânico do Rio de Janeiro, sprich der Botanische Garten von Rio de Janeiro, sollte definitiv auf deiner Liste der Dinge stehen, die du in Rio de Janeiro unternehmen und anschauen magst. Im Süden von Rio, im Stadtteil Jardim Botânico, findest du den 1808 von König Johann VI. gegründeten Gartenpark. Auf ungefähr 140 Hektar kannst du viel frische Luft atmen, die grüne Seele baumeln lassen und mehr als 6500 Arten bestaunen. Wir sind per Uber* dorthin gefahren. Uber können wir dir auch sehr stark ans Herz legen, wenn du nach einem sicheren Verkehrsmittel in Rio de Janeiro suchst!

Rio de Janeiro Sehenswürdigkeiten Botanischer Garten Königspalmen Allee
Flora und Faune haben hier so einiges zu bieten, denn neben einmalig schönen Pflanzen, durften wir auch Tiere wie den Tukan bestaunen, den wir zufällig entdeckt hatten. Wie unsere Recherche ergeben hat, soll es hier einige dieser wunderschönen Tiere geben. Der Botanische Garten in Rio de Janeiro zählt weltweit zu den zehn wichtigsten seiner Art und die UNESCO erklärte ihn sogar zum Biosphärenreservat.

Ganz besonders gut hatte uns die Hauptallee im Botanischen Garten gefallen, die aus über 120 Königspalmen besteht und ein beliebter Ort für schöne Fotos ist. 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von TRAVEL | DANIEL & JESSI 🇩🇪 (@life.to.go) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von TRAVEL | DANIEL & JESSI 🇩🇪 (@life.to.go) am

In diesem Rio de Janeiro Video bist du „live“ mit dabei, wenn wir gemeinsam den Zuckerhut erkunden, den Botanischen Garten und ebenfalls über das Thema Sicherheit in Rio de Janeiro sprechen (dazu gleich noch mehr Infos):

Sicherheit in Rio de Janeiro • Zuckerhut und Botanischer Garten • Brasilien | VLOG #463

• Christo Redentor | Der Corcovado und die Christus Statue in Rio de Janeiro

Wie weiter oben angesprochen, haben wir uns den Besuch des Christo Redentor, der Christus Statue in Rio de Janeiro, natürlich nicht entgehen lassen. Zusammen mit dem Zuckerhut, dem Ipanema Beach und Copacabana Beach, gehört der Besuch der Christus Statue, auf jede Rio To-Do-Liste. Die Aussicht ist grandios, auch wenn uns der Zuckerhut zuvor irgendwie noch mehr begeistert hatte. Vielleicht waren es die vielen Menschen auf dem 710 Meter hohen Corcovado, dem Berg auf welchem die Christus Statue thront, das zuerst leicht „diesige“ Wetter oder die Tatsache, dass wir eben zuvor schon einen Blick vom Zuckerhut auf Rio hatten. Trotzdem gefiel uns die Aussicht natürlich auch von der Statue auf dem Corcovado, extrem gut.

Rauf auf den Corcovado und zur Statue, führen einige Wege. Du kannst wandern, ein Taxi/Collectivo nutzen oder so wie wir, mit der alten Schweizer Zahnradbahn fahren. Mit der Corcovado-Bergbahn startest du auf 40 Metern über dem Meeresspiegel und dann geht es über eine 3.824 Meter lange Strecke, mit einer durchschnittlichen Steigung von 16,7% und einer maximalen Steigung von 30%, rauf auf 680 Meter über dem Meeresspiegel. Die restlichen Meter werden auf dem Fußweg oder zum Teil per Lift bewältigt. Bei deiner Fahrt mit der Zahnradbahn durch den Regenwald zum Gipfel, durchquerst du einen Teil des 40 km² großen Tijuca Nationalpark. Sei gleich im Video wieder mit dabei, um echte Eindrücke zu gewinnen!

CHRISTUS STATUE TIPP: Mach dich ganz früh auf den Weg. Wie im Video erklärt, haben wir die erste Bahn nach oben genommen und so erlebten wir die Ruhe vor dem Sturm, denn spätestens ab Bahn Nummer 2 und 3, wird es eng auf der Plattform, rund um die 30 Meter hohe Christus Statue herum, welche 1931 im Art-Déco-Stil erbaut wurde und weltweit ein Vorbild für viele weitere Christus Statuen ist. Beziehst du den 8 Meter hohen Sockel mit ein, ist die Christus Statue sogar 38 Meter hoch.

• Ipanema Beach | Der schönste Strand in Rio de Janeiro?

Der Ipanema Beach wird oftmals als Rio de Janeiros schönster Strand genannt. Das ist natürlich reine Geschmacksache, doch beliebt ist er auf jeden Fall. Jung und auch alt, aber vor allem, schön und reich, tummelt sich hier am Strand. Nicht nur am Strand von Ipanema oder auch Copacabana, sondern generell an Rios Stränden, lautet das Motto sehen und gesehen werden. Vor allem Frauen sind hier oftmals in recht knapper Badebekleidung unterwegs und zeigen, was sie zu bieten haben. Der Körperkult in Rio ist auf jeden Fall recht ausgeprägt. Die Cariocas halten sich gern fit und sind sich definitiv nicht zu schade, ihre Körper in der Sonne zur Schau zu stellen.

Ipanema Beach Rio de Janeiro
Was uns an den Stränden gefallen hatte, war die Tatsache, dass die Menschen aktiv waren. Sport am Strand, große Gruppen, viele Menschen die Spaß zusammen hatten und laut lachten. Sie genossen das Leben sichtlicht. Vor allem Sonntags war hier, wie auch am Copacabana Beach, die Hölle los. Das Flair war wirklich besonders.

Ipanema Beach Tipps: Vom Copacabana Beach kannst du bequem zum Ipanema Beach spazieren, am besten mit einem Acai Eis in der Hand, oder die Strecke mit einem eRoller oder eBike zurücklegen. Hier kannst du dir etliche Unterkünfte in Ipanema* anschauen und vergleichen.

• Rio de Janeiro Hubschrauber Rundflug | Einfach wow…

4 Jahre auf Weltreise… unser Jubiläum feierten wir in Rio de Janeiro mit einem echten Rio de Janeiro Highlight. Wir gingen in die Luft und während einem 30 Minütigen Helikopter Rundflug über Rio de Janeiro, stockte uns mehrfach der Atem. Den Rundflug im Hubschrauber können wir am besten mit EINFACH WOW beschreiben.

Christus Statue Helikopter Rundflug Rio de Janeiro Sehenswürdigkeiten
Der Helikopter war so klein, dass wir eine super Übersicht hatten, uns im ersten Moment aber auch hier der Atem stockte, da das Ding wirklich winzig war. Der Hubschrauberpilot war wirklich nett gewesen, flog super und gab uns viele Infos.

Der Rio de Janeiro Helikopter Rundflug* verging sprichwörtlich wie im Flug. Gebucht hatten wir den Flug über GetYourGuide (siehe vorheriger Link). Dort findest du auch etliche weitere Rio de Janeiro Touren und Unternehmungen*.

RIO HELIKOPTER RUNDFLUG TIPPS: Oftmals wird im Internet davon berichtet, dass von den Anbietern der Rundflüge gern „geschummelt“ wird. Es wird für 30 Minuten Rundflug bezahlt und nach 20-25 Minuten sind viele der Rundflüge schon wieder vorbei. Daher hatten wir vor dem Start auch nochmals nachgefragt, ob wir wirklich 30 Minuten in der Luft sein werden. Die Flugzeit kam uns vor wie 15 bis 20 Minuten, aber unsere Uhren bestätigten auf die Minute genau 30 Minuten!

Angereist waren wir ab dem Ipanema Beach wieder per Uber, da der Rundflug auf dem abgelegenen Aeropuerto de Jacarepaguá startete. Von dort waren wir auch per Uber zur Unterkunft zurück gefahren. Als Flugzeit wähle die goldene Stunde, knapp vor dem Sonnenuntergang, denn dann ist das Licht für Fotos noch stark genug und im „goldenen Sonnenlicht“ sah Rio einfach magisch aus.

Da es sich hier um einen privaten Rio Helikopter Rundflug* handelt, sind die Kosten natürlich höher, als bei einem größeren und geteilten Hubschrauber Rundflug. Unserer Meinung nach ist es aber wirklich eine einmalige Investition (achte jedoch auf gutes Wetter). Unser Leben lang werden wir uns extrem glücklich grinsend, daran zurück erinnern. Schau dir das dritte Rio de Janeiro Video an, dann verstehst du, wieso wir so begeistert darüber schreiben. Im winzigen Heli um die Christus Statue zu kreisen und Rio vor dem Sonnenuntergang und während der „goldenen Stunde“ von oben zu erleben, war einfach einmalig und ein großer Bucketlist-Moment!

4 Jahre auf Weltreise • Das Jubiläum in Rio de Janeiro | VLOG #464

• Rio de Janeiro Favela Tour | Ganz anders als erwartet…

Rio de Janeiro ist oft in aller Munde. Nicht nur auf Grund der vielen Sehenswürdigkeiten, den besonderen Highlights und dem einmaligen Lebensgefühl. Die andere Seite ist nämlich die „eher dunkele Seite“ von Rio de Janeiro. Drogen, Waffen, Gewalt, Favelas. Das ist, was oftmals in einem Atemzug mit all den Sehenswürdigkeiten genannt wird.

Doch was spielt sich wirklich in einer Favela ab? Kann man eine Tour in eine Favela wirklich mit gutem Gewissen empfehlen? Oder setzt man während einer Favela Tour* sogar sein eigenes Leben auf’s Spiel?

An diesem Punkt möchten wir dir das Video zu unserer Santa Marta Favela Tour* empfehlen, da du in diesem Favela Tour Video einige kurze Einblicke und viele Infos bekommst:

Rio de Janeiro Favela Tour • Favela Santa Marta Tour in Rio de Janeiro • Brasilien | VLOG #465

Die Santa Marta Favela Tour hatte uns wirklich begeistert, nah am Leben mitgenommen und die ungeschönte Wahrheit aufgezeigt, die zum Teil doch sehr anders als erwartet war.

Weltweite Bekanntheit erlangte die Die Santa Marta Favela vor allem durch das Lied They Don’t Care About Us von Michael Jackson. Daher ist in der Favela auch eine Michael Jackson Statue zu finden.

Mehr als 20 weitere lohnenswerte Sehenswürdigkeiten in Rio de Janeiro

Das waren unsere persönlichen TOP 8 Sehenswürdigkeiten in Rio de Janeiro. Hier kannst du Tickets für die Rio de Janeiro Sehenswürdigkeiten* vorab reservieren. Doch es gibt in und um Rio noch so viel mehr zu erleben. Egal ob du die Seele baumeln lassen möchtest, dich in der Sonne bräunen magst oder pures Adrenalin in deine Adern gepumpt werden soll. Hier findest du über 20 weitere Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten, Touren und Unternehmungen, für deine unvergessliche Rio de Janeiro Reise:

• Passt die Jahreszeit, solltest du auf jeden Fall den Karneval in Rio feiern. Dazu müssen wir wohl nichts sagen, denn den Karneval in Rio kennt jeder und dafür ist Rio wirklich auf der ganzen Welt bekannt.
• Begib dich in das Künstlerviertel Santa Teresa. Beliebt ist die Anreise mit der alten Tram, über Arcos da Lapa, das Carioca Aqueduct. Mitte des 18. Jahrhundert wurde es erbaut, um die Bewohner der Stadt mit frischem Wasser aus dem Fluss Carioca zu versorgen. Das Aqueduct liegt ebenfalls direkt neben dem Hotel, in welchem wir gewohnt hatten! Ebenfalls beliebt in Santa Teresa ist der Park der Ruinen.
• Ein Helikopter Rundflug ist nichts für dich? Vielleicht möchtest du das Adrenalin in deinen Adern lieber bei einem Gleitschirmflug über Rio de Janeiro spüren? :)
• Starte eine Tour oder Wanderung im Tijuca Nationalpark, dem größten innerstädtischen Regenwald der Welt. Generell gibt es viele tolle Wanderwege in der Umgebung von Rio, welche dich zum Teil auf hohe Berge und zu einmalig schönen Aussichtspunkten führen (z.B. zum Two Brothers Hill oder dem Pedra Bonita, von wo auch Gleitschirmflüge starten).
• Schau dir auf dem Arpoador Rock sitzend, gemeinsam mit etlichen Einheimischen und anderen Reisenden, den Sonnenuntergang an. Diesen Felsen findest du genau zwischen Copacabana Beach und Ipanema Beach. Es ist einer der beliebtesten Sunset-Spots in ganz Rio de Janeiro. Hier ein Bild vom Arpoador Rock kurz vor dem Sonnenuntergang, aus dem Helikopter geschossen, während unserem Rio Rundflug*.

Sonnenuntergang Arpoador Rock Sunset Spot Rio de Janeiro Sehenswürdigkeit
• Erkunde die zahlreichen Restaurants, Cafès und Bars im gehobenen Stadtteil Leblon, der ebenfalls auf Grund seines ruhigen Sandstrandes beliebt ist. Du bist auf der Suche nach Designermode? Dann besuche das moderne Shopping Leblon Einkaufscenter. Auch toll ist der Leblons Lookout.
• Du bist Fußballfan? Dann nimm an einer Tour/ Führung durch das Maracanã-Stadion teil. Alternativ schau dir auch ein Spiel im Stadion an. Die Stimmung soll einmalig sein! In diesem Stadion wurde auch das Finale der ersten Weltmeisterschaft nach dem 2. Weltkrieg ausgetragen, bei welchem Brasilien Uruguay mit 1:2 unterlag, jedoch ein bislang einmaliger Zuschauerrekord aufgestellt wurde. Es ist nie genau festgestellt worden, wie viele Zuschauer es ganz genau waren, doch gilt die Zuschauermenge in Höhe von 173.850 Menschen als sicher. Oftmals werden sogar Zuschauermengen in Höhe von 199.854 und sogar 203.851 genannt. So oder so ein bislang einmaliger Rekord!
• Besuche den Lage Park / Parque Enrique Lage, am Fuße des Corcovado, im Viertel Jardim Botânico.

GÜNSTIG REISEN? SO GEHT'S!

Hier bekommst du kostenlos alle Infos, um weltweit günstige Unterkünfte, Flüge und Mietwagen finden und buchen zu können!

so geht günstig reisen
Lerne günstig zu reisen und spare bares Geld!

• Du magst Kunst? Dann los zum Museu de Arte do Rio.
• Alternativ besuche das extrem stylische und ausgefallene Museum of Tomorrow oder das Museo de Arte Moderna do Rio de Janeiro
• Sehr beliebt ist hier auch der Orla Conde Olympic Boulevard, vor allem die berühmten Graffitis / Kunstwerke sind zu empfehlen (Painel Etnias) und werden oft besucht.
• Schau dir die Kathedrale von Rio de Janeiro an.
• Mach dich auf zum Fort Copacabana, einer Militärbasis die öffentlich zugänglich ist und wo sich das Museu Histórico do Exército und eine beliebte Festung an der Küste, befinden.
• Genieße die Aussicht vom Vista Chinesa.
Royal Portuguese Readin Room / Das königliche portugiesische Lesekabinett, welches eine Bibliothek ist.
• Entspanne im Flamengo-Park, auch bekannt unter den Namen Aterro do Flamengo / Eduardo Gomes-Park und Aterro do Brigadeiro Eduardo Gomes. Der Flamengo Park ist Rio de Janeiros größte öffentliche und frei zugängliche Park- und Erholungsanlage.
• Alternativ ist auch der Quinta da Boa Vista Park sehr beliebt.
• Auch toll ist der Niteroi City Park in Rio de Janeiro, der noch immer zu den „Geheimtipps in Rio de Janeiro“ gehört, dir aber eine tolle Aussicht auf die Bucht von Guanabara bietet.
• Auch das Navy Cultural Space in Rio de Janeiro ist recht beliebt, aber eher ein Geheimtipp.

Du hast mehr Zeit als nur einige Tage, dann verknüpfe deine Rio Reise mit weiteren Brasilien Highlights:
• Unternimm z.B. eine Reise auf die Cagarras Inseln.
• Du hast viel Zeit, möchtest aber nicht durch ganz Brasilien reisen? Dann gibt es auch Tages- oder Mehrtagestrips zu den weltberühmten Iguazu Falls. Die Iguazu Wasserfälle sind wirklich auf der ganzen Welt bekannt und eins der größten Highlights in Brasilien.
• Etliche Reisende ergänzen die Rio de Janeiro Reise mit den berühmten Wasserfällen und ebenfalls 5-10 Tagen im Amazonas, der eine riesige Vielfalt an Flora und Fauna bietet.

Wir hoffen dich nun nicht mit möglichen Unternehmungen und Sehenswürdigkeiten in Rio überflutet zu haben. Wie du siehst, gibt es sehr viele lohnenswerte Highlights in Rio de Janeiro. Egal für welche Unternehmungen, Aktivitäten und Ausflüge du dich entscheidest, wir wünschen dir eine unvergessliche Rio Reise. Möchtest du Unternehmungen und Tickets gern vorab buchen und reservieren, findest du direkt hier etliche…
Touren und Aktivitäten in Rio de Janeiro*
Touren und Aktivitäten in ganz Brasilien*

Die schönsten Strände in Rio de Janeiro und der Umgebung

Geht es um die schönsten Strände in Rio de Janeiro, werden oftmals der Copacabana Beach und Ipanema Beach genannt. Keine Frage, es sind wirklich zwei der schönsten Strände in Rio, jedoch gibt es viele weitere Strände, die zum Teil eher Geheimtipps sind und viel mehr Ruhe bieten, als die zwei weltberühmten Strände. Schau dir am besten über Google und Google Maps Bilder der Strände plus die Lage der Strände an und entscheide dann, welche Rio de Janeiro Strände du besuchen möchtest:

• Praia do Vermelha, zwischem dem Zuckerhut und Morro do Urubu (Aasgeierhügel). Über ihn stolperten wir durch Zufall. Er ist klein, aber fein und ab der Station der Zuckerhut Seilbahn zu Fuß innerhalb von 2 Minuten erreichbar.
• Praia do Botafago, ein super ruhiger Strand, wir liebten die Aussicht auf den Zuckerhut.

Praia do Botafago Beach Zuckerhut Aussicht

• Praia do Prainha
• Praia do Praia do Joatinga
• Praia do Leblon
• Praia do Secreto
• Praia do Leme
• Barra da Tijuca
• Praia do Recreio
• Praia do Mangaratiba
• Praia do Angra
• Praia do Arpoador
• Praia do Reserve
• Praia do Grumari
• Praia do Recreio

Gute Unterkunft in Rio de Janeiro • Unser Hotel in Rio

Als gutes Hotel in Rio de Janeiro können wir dir aus eigener Erfahrung das Selina Lapa Rio de Janeiro* empfehlen. Wie weiter oben erwähnt, wohnst du quasi neben der Escadaria Selarón und dem Carioca Aqueduct. Wir persönlich mochten die Gegend, jedoch verbringen viele Reisende ihre Zeit lieber in Copacabana, Ipanema oder Leblon. Jedoch sind diese Stadtteile von den Unterkünften her, in der Regel viel teurer bzw. preislich höher angesiedelt. Per Uber waren wir aber innerhalb von 10 Minuten am Copacabana Beach und somit passte es für uns. Hier musst du dich wirklich für die für dich persönlich perfekte Lage in Rio entscheiden.

Das Selina Lapa ist ein Mix aus Hotel und Hostel. Zudem beherbergt es einen eigenen Radiosender, den du direkt im Eingangsbereich und Restaurant findest. Hier wird oft „live aufgelegt“. Das Publikum war komplett gemischt, denn wie alle Selina Unterkünfte weltweit, vereint es viele Vorzüge, ist modern, sauber und bietet den Gästen Einzelzimmer/Doppelzimmer, aber auch Mehrbettzimmer / Dorm-Rooms bzw. Hostel-Zimmer genannt. Dadurch sind die Gäste total gemischt.

Reisende aus aller Welt, aber auch viele Einheimische waren zu Gast im Selina Lapa. Junge Menschen, ältere Menschen, einige aßen lieber im Restaurant, manche nutzten die Gemeinschaftsküche. Das Essen war gut, jedoch waren einige Gerichte, im Bezug auf Preis/Leistung, definitiv zu klein. Das Frühstück kostet extra, aber auf Wunsch kannst du von Morgens früh bis Abends spät, von der Karte Essen bestellen. Verhungern wirst du also nicht. Natürlich kannst du aber auch auf der Straße essen gehen, was in Rio auch schon zum Frühstück, sehr beliebt ist (und oftmals günstiger).

Unser Zimmer, in welchem wir 9 Nächte verbrachten, hatte uns sehr gut gefallen und wurde täglich geputzt. Auch gut gefallen hatten uns die verschiedenen Räume, wie der Kinoraum, der Leseraum (kleine Bibliothek), der offene Aufenthaltsbereich und vor allem die tolle Dachterrasse.

Magst du die Unterkunft nicht, da du z.B. nach einem Hotel in anderer Lage suchst, z.B. in Ipanema oder Copacabana, findest du hier alle Unterkünfte in Rio de Janeiro* und kannst sie bequem anschauen und vergleichen.



Booking.com*

Anzeige*

Geld abheben in Rio de Janeiro & Währung

Geld abheben in Rio de Janeiro ist problemlos möglich. Mit unseren Kreditkarten hatten wir an den Geldautomaten der großen Banken meist keinerlei Probleme. Wir haben dabei immer darauf geachtet, innerhalb von Banken Geld abzuheben und NIE irgendwo an der Straße oder an öffentlichen Geldautomaten. Es gibt Geschichten, dass Touristen hin und wieder dabei beschattet werden und danach verfolgt und überfallen werden. Daher suchten wir uns belebte Gegenden und Banken aus und mischten uns danach schnell wieder unter die vielen Menschen auf der Straße bzw. den Gehwegen.

Die Währung in Brasilien ist der Brasilianische Real (Abkürzung: BRL | Plural: Reais). 1 Brasilianischer Real teilt sich auf in 100 Centavos (ähnlich 1,00€ = 100 Cent). Schau dir hier gerne den tagesaktuellen Umrechnungskurs von BRL zu EUR an:
aktueller Umrechnungskurs von Euro zu Brasilianischem Real
aktueller Umrechnungskurs von Brasilianischem Real zu Euro

Geldscheine gibt es in Form von 1 Real, 2, 5, 10, 20, 50 und 100 Reais und Münzen zu 1, 5, 10, 25, 50 Centavos und 1 Real.

NICHT VERPASSEN...

...ein wichtiges Thema für jeden Reisenden:

Hast du schon die richtige Reisekreditkarte gefunden?
Hast du alle Infos zum Thema „Geld im Ausland“?
Falls nicht, solltest du diesen Beitrag auf keinen Fall verpassen!

beste Kreditkarten Weltreise Urlaub
Die besten kostenlosen Kreditkarten für Reisende

Die Banken sind zu den Öffnungszeiten in der Regel (schwer) bewacht und wir haben uns beim abheben von Bargeld in Rio de Janeiro nie unsicher gefühlt. Zu Stoßzeiten, z.B. in belebten Gegenden und während der Mittagszeit, war in den Banken sogar so viel los gewesen, dass wir an den Geldautomaten hatten anstehen müssen. In einer Bank funktionierte eine Kreditkarte nicht. Wir wissen nicht wieso, denn in der nächsten Bank funktionierte selbige Kreditkarte problemlos.

Wie im Beitrag zu den besten Kreditkarten für Reisende erwähnt, solltest du daher immer mit mindestens 2-3 Kreditkarten reisen und dich nicht nur auf 1 Karte verlassen. Zudem solltest du Visa und Mastercard Kreditkarten dabei haben. Ebenfalls erklären wir dir im soeben verlinkten Beitrag, wieso es sehr schlau ist, ein PayPal Konto* zu besitzen. Im Notfall bist du so nämlich nicht aufgeschmissen. Daher haben wir immer Geld auf dem kostenlosen PayPal Account „gelagert“. Im Sicherheit auf Reisen Beitrag nennen wir dir eine gute Reisegeldbörse und weitere Tipps, wie du dich, dein Geld und deine Wertsachen, auf all deinen Reisen schützen kannst.

Sicherheit in Rio de Janeiro, Brasilien

Sicherheit in Rio de Janeiro ist wirklich ein riesiges Thema. Drogen, Gewalt, Waffen, Morde… Ja, all das gibt es in Rio und es ist ein Teil des alltäglichen Lebens. Ja, es kommt auch dazu, dass Touristen am Tag überfallen werden und es kam auch schon zu Entführungen und Mordfällen.

Doch um es nun überspitzt zu sagen, gibt es diese „Missstände“ eben auch in Berlin und anderen Metropolen weltweit. Klar, in Rio de Janeiro gibt es dazu die großen und kleinen Favelas und wirklich starke Unterschiede und Abgrenzungen zwischen Arm und Reich, doch trotzdem ist es nicht so, dass dich in Rio de Janeiro jeder Mensch überfallen will, nachdem du aus dem Flugzeug gestiegen bist.

Hier und da wurden wir mal „komisch angeschaut“, aber wir fühlten uns nie wirklich bedroht oder gar verfolgt. Trotzdem kann natürlich immer „etwas passieren“. Wir wollen die Lage in Rio hier nicht schön reden, dir jedoch etwas die Angst nehmen, denn viele Menschen würden Rio de Janeiro gern einmal im Leben bereisen, lassen es dann aber, aus Angst um das eigene Leben.

Wir haben 9 Tage lang in Rio verbracht, viele Ecken gesehen, erkundet und Rio problemlos „überstanden“.

SICHERHEIT AUF REISEN...

...so schützt du dich richtig!

Vermeide Diebstähle und schütze dich und deine Wertsachen!

Beitrag Sicherheit auf Reisen Tipps Infos
Hier bekommst du alle wichtigen Infos!

Halte dich einfach an logische Verhaltensmuster. Stelle keinen Reichtum in Form von Uhren und Schmuck zur Schau, sei nicht in der teuersten Kleidung in den ärmsten Gegenden und abgelegenen Gassen unterwegs. Pack deine Kamera weg, wenn du sie nicht benötigst. Habe niemals all deine Kreditkarten und all dein Bargeld dabei usw.

Im Beitrag zum Thema Sicherheit auf Reisen geben wir dir einige weitere Tipps! Halte in Rio de Janeiro die Augen offen, sei eben nicht leichtgläubig und total gutgläubig unterwegs, aber genieß vor allem deine Zeit in der Stadt. Und ein letzter Sicherheits-Tipp, den wir dir auch kürzlich im Beitrag zu den La Paz Sehenswürdigkeiten gegeben haben, möchten wir dir auch hier nochmals mit auf den Weg geben:

Solltest du Opfer eines Überfalls werden (egal wo auf dieser Welt), kämpfe niemals um Wertsachen oder deine Geldbörse, sondern gib sie einfach raus. Auch wenn es ärgerlich ist, wenn z.B. deine teure Kamera mit all deinen Urlaubserinnerungen auf der Speicherkarte geklaut wird, wehre dich nicht! Denn wenn ein Dieb eine Waffe dabei hat, egal ob nur ein kleines Messer oder eine Pistole und er wirklich gewaltbereit ist, dann ist dein Leben so viel mehr Wert, als all dein Besitz, den du ihm in diesem Moment geben kannst. Erinnere dich im Notfall daran, denn du hast nur dieses eine Leben und es kann sehr schnell vorbei sein.

Beste Reisezeit Rio de Janeiro & Wetter

Halte dich fest, denn die beste Reisezeit für Rio de Janeiro ist das ganze Jahr. Klingt genial, oder?

Im Durchschnitt liegen die Tagestemperaturen zwischen 25 und 30 Grad Celsius. In der Winterzeit in Rio de Janeiro, sprich in den Monaten zwischen Mai und September, sind die Temperaturen nicht so hoch wie im Winter und liegen im Schnitt zwischen 25 bis 26 Grad. Auch gibt es hier eher wenige Regentage, bei gleichzeitig vielen Sonnenstunden. Beste Bedingungen für einen Besuch der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Rio de Janeiro, wie der Christusstatue oder dem Zuckerhut. Die Nachttemperaturen können dann jedoch etwas frischer ausfallen. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel und so hatten wir, während unserer Reisezeit im August, 2 bis 3 Tage Regenschauer und auch ein Gewitter erlebt.

WICHTIG: DIE RICHTIGE PACKLISTE FÜR DEINE REISE

Kaum ein Thema ist so wichtig:
Packst du zu viel ein, hast du unnötiges Gewicht dabei!
Packst du zu wenig ein, fehlt dir eventuell etwas!
Hier erfährst du alles über die perfekte Packliste:
Packliste für Weltreise und Urlaub
So optimierst du deine Packliste

Die Sommerzeit in Rio de Janeiro ist jedoch ebenfalls sehr beliebt bei Touristen aus aller Welt, da die Karnevalszeit auf diese Zeit fällt. In den Monaten zwischen Dezember und Februar kommen Reisende jedoch nicht nur wegen dem Karneval in Rio ins schwitzen, sondern vor allem auf Grund der hohen Temperaturen und der hohen Luftfeuchtigkeit. Der Nachteil an dieser Reisezeit sind die höheren Hotelpreise und dass die Brasilianer selbst Ferien haben. Daher kann in Rio und ganz Brasilien, richtig viel los sein…

Das Wetter in Rio de Janeiro ist somit wirklich ganzjährig gut oder zumindest nie richtig schlecht (kalt). Die Wassertemperaturen laden ebenfalls ganzjährig zum schwimmen und baden ein. 

Rio de Janeiro Videos • Sehenswürdigkeiten und lebendige Eindrücke

Schau dir gern in unserer Playlist mit allen Brasilien Videos die bewegten Bilder aus Rio de Janeiro an. In unseren Rio de Janeiro Videos erkunden wir gemeinsam die Stadt und nehmen dich mit zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Rio. Wir wünschen dir viel Spaß beim anschauen und auf der gemeinsamen Reise!

Playlist: Brasilien Videos 🇧🇷

Hast du noch offene Fragen zu den Rio de Janeiro Sehenswürdigkeiten, Rio im allgemeinen oder hast du noch gute Empfehlungen und Tipps für Rio de Janeiro auf Lager, die der gesamten Life to go Community helfen können, dann rein damit in die Kommentare! Wir wünschen dir auf jeden Fall eine gute Brasilien Reise und eine unvergessliche Zeit in Rio, wo das Leben pulsiert und die Lebensfreude in der Luft liegt.

Viele liebe Grüße und SAFE TRAVELS,
Daniel und Jessi

P.S.: An dieser Stelle findest du abschließend weitere interessante und hilfreiche Reisetipps, z.B. wie du weltweit günstige Flüge und Unterkünfte finden kannst, gute Reisekreditkarten, Tipps für die optimale Packliste und mehr:

BRASILIEN REISEBERICHTE & TIPPS
BRASILIEN VIDEOS
BESTE UNTERKUNFT FINDEN
GÜNSTIGE FLÜGE FINDEN
GÜNSTIGE MIETWAGEN FINDEN
BESTE KREDITKARTE AUF REISEN
WELTREISE PACKLISTE
WELTREISE KAMERA
TECHNIK PACKLISTE
SICHERHEIT AUF REISEN
WELTREISE FINANZIEREN
WELTREISE LÄNDER
WELTREISE VIDEOS
GESCHENKIDEEN FÜR REISENDE
WELTREISE FRAGEN