Sihanoukville nach Koh Rong Samloem: Anreise ins Paradies und Mücken Alarm – Kambodscha Rundreise Teil 5

Mit dem Tuk Tuk verlassen wir unsere Otres Beach Unterkunft starten unsere Reise von Sihanoukville nach Koh Rong Samloem.

In Sihanoukville angekommen holen wir direkt unsere Tickets für die Überfahrt ab, welche wir zuvor online gebucht haben und warten im kleinen Reisebüro auf das Speedboot.

Die Überfahrt von Sihanoukville nach Koh Rong Samloem hat uns für die Hin- und Rückfahrt zusammen genau 42$ gekostet.


Sihanoukvilla nach Koh Rong Samloem - Auf ins Paradies

Per Speedboot von Sihanoukville nach Koh Rong Samloem

Das Boot kommt, wir werden zum Pier geschickt und warten noch einige Zeit in der Hitze, bevor wir endlich an Board dürfen.

Wir geben dem Team unsere Rucksäcke, das Gepäck wird möglichst trocken verstaut und die wilde Fahrt beginnt.

Anreise per Speedboot von Sihanoukville nach Koh Rong Samloem

Die wilde Fahrt per Speedboot von Sihanoukville nach Koh Rong Samloem

TIPPS:
• Für Reisen mit Flugzeug, Boot und Bus empfehlen wir unsere *Schutzsäcke*. Mehr dazu in diesem Beitrag und auch hier kurz angesprochen.
• Auch wenn bei uns kaum Seegang vorhanden ist, solltest du evtl. eine Reisetablette einnehmen bzw. vorsorgen, wenn du schnell seekrank wirst!


Das Speeboot macht Halt an verschiedenen Stränden und unser Stop lautet M’pai Bay Pier, auch Pier 23 genannt.

M'pai Bay Pier auf Koh Rong Samloem

M’pai Bay Pier auf Koh Rong Samloem

Wir kommen an und es sind nicht mehr viele Menschen auf dem Boot, denn etliche sind schon an den voherigen Anlegestellen und Stränden von Board gegangen.


Unsere Unterkunft auf Koh Rong Samloem, des Öfteren auch Sanloem genannt, liegt jedoch in diesem Bereich der Insel und somit geht es nun zu Fuß weiter!

Wir verlassen das Boot und stehen fast ganz allein auf dem Pier.
Fragst du dich nun wieso hier keine Tuk Tuk Fahrer auf uns warten, so wie sonst immer in ganz Kambodscha?

Koh Rong Samloem: Keine Straßen, keine Autos, keine Abgase…

…und daher auch keine Tuk Tuk Fahrer!

Koh Rong Samloem ist die kleine Schwesterinsel von Koh Rong.
Koh Rong (die „Partyinsel“) ist besser „ausgebaut“, aber auch noch weit zurück.

Koh Rong und Koh Rong Samloem kannst du z.B. nicht mit Inseln in Thailand vergleichen, wie z.B. Koh Tao, Koh Phangan oder gar Koh Samui.

Koh Rong und Koh Rong Samloem sind noch immer 2 echte Backpacker Inseln.
Ungefähr so, wie die jetzt recht touristischen und sehr gut ausgebauten Inseln Thailands, in den 80er Jahren.


Es warten hier also keine Tuk Tuk Fahrer, da es einfach keine echten Straßen gibt.
Es gibt Sandwege oder Sandstraßen, aber keine Autos und keine TukTuks… höchstens mal einen umfunktionierten Roller oder ein motorisiertes Arbeitsgerät.

Ansonsten triffst du einfach auf etliche Locals, Backpacker, wirklich viel Sand (Schuhe benötigst du nicht, eigentlich nicht einmal Flip Flops) und Stille…

M'pai Bay Koh Rong Samloem

…Stille, die nur von den Backpackern selbst, dem Sound aus den Lautsprechern der Unterkünfte und Bars oder am Abend von summenden Mücken, durchbrochen wird. 😉

Aber zu den Mücken und Sandfliegen kommen wir später noch, denn die verdienen hier wirklich ein extra Kapitel! 😀


Uns hat Koh Rong Samloem direkt an die Gili Inseln in Indonesien erinnert, welche zwischen Bali und Lombok liegen.

Somit verlassen wir nun mit unserem Gepäck bepackt das Speedboot, gehen über den Steg und danach durch den zum Teil tiefen Sand, in Richtung unserer Unterkunft.

Unsere Unterkunft auf Koh Rong Samloem und die beste Reisezeit

Als Unterkunft auf Koh Rong Samloem fiel die Wahl auf das *Sure Stay*.

Über diesen *Link* bezahlen wir 73€ für 6 Nächte ohne Frühstück und dort kannst du es dir auch anschauen.

Es ist die zur Reisezeit einzig annehmbare Unterkunft:
recht sauber, nette Leute, Lage ok…

…aber doch eben ganz anders, als das was wir uns für 6 Tage Ruhe und volle Erholung wünschten.
Jedoch wenigstens frei!

Ähhhm, wieso FREI?

Die beste Koh Rong Samloem Reisezeit:

Ja genau, frei!

Wir reisen am 13. April nach Koh Rong Samloem und vom 14. bis 16. April feiern die Kambodschaner Neujahr.

Wir planen zu spät, wissen nichts vom Khmer Neujahr (ähnlich dem Songkran Neujahrsfest in Thailand, vom 13. bis 15. April) und müssen daher nehmen, was noch übrig ist – und das ist nicht viel!

Dies ist auch der Grund, wieso wir in der Region M’pai Bay landen, anstatt z.B. Saracen Bay, wo es die noch schöneren Strände gibt.

Es ist einfach alles ausgebucht (oder extrem teuer)…


Die beste Reisezeit für Koh Rong Samloem ist somit NICHT die Zeit um das Khmer Neujahrsfest herum – es sei denn, du weist nun durch unsere Info früh genug Bescheid wann das Fest ist und kannst problemlos deine Wunschunterkunft ergattern.

Toll zu dieser Zeit ist auf jeden Fall, dass mit den Locals feiern kannst, denn die können richtig Party machen.
Songkran in Thailand und auf Koh Samui hatte uns da jedoch trotzdem besser gefallen! 🙂


Vorteil der Region M’pai Bay ist, dass die Preise hier noch recht niedrig sind und das Leben wirklich SLOW ist.

Backpacker und Hippie Flair at it’s finest, wie du es sonst wo lange suchen musst!

Mpai Bay Strand Koh Rong Samloem

M’pai Bay

Hier erhältst du einen Überblick (inklusive Bewertungen) über die verschiedenen *Koh Rong Samloem Unterkünfte*.

Fakt ist auf jeden Fall, dass es auf Koh Rong Samloem einige schöne Unterkünfte gibt, sogar Luxusunterkünfte und ebenfalls Backpacker Homestays und Hostel, wie das Sure Stay.

Bei diesem Mix solltest du auf jeden Fall eine passende Unterkunft finden, egal ob „normaler“ Stil, Luxus, Homestay oder Hostel mit eigenem Zimmer oder Dorm Room (Mehrbettzimmer).

Auch sind hier Hängematten und Zeltunterkünfte nicht besonders, sondern gehören zum normalen Bild auf der Insel, um die Nacht zu „überstehen“. 🙂

Was gibt’s auf Koh Rong Samloem zu sehen? Unternehmungen und mehr!

RUHE und ENTSPANNUNG, das ist, was Samloem zu 100% zu bieten hat.
Schnapp dir ein Buch und ab an den Strand oder rein in die Hängematte.

Vor Jahren war es wohl so, dass es hier außer ein paar simplen Unterkünften, Hängematten und Zelten, noch nicht viel gab.

Mit den Backpackern bzw. eben Touristen kamen dann mehr und mehr Unterkünfte und auch Unternehmungen dazu.

Koh Rong Samloem Clearwater Bay - Drohnen Aufnahme - DJI Mavic Pro

Clearwater Bay Pier

Das Sure Stay zum Beispiel gehört einem Local, der aber so gut wie kein Englisch spricht.
Ihm helfen Backpacker bei der Arbeit, wofür sie kostenlos dort wohnen können.
Win-Win also!

So sieht es auch bei anderen Unterkünften aus.
Witzig war im Sure Stay auch: Zahlung in Bar, aber erst bei Abreise.
Das nennen wir mal Vertrauen (wie man es in Deutschland und anderen Ländern nicht mehr kennt)!

Auf Koh Rong Samloem gibt es sie noch, die echten Aussteiger, Hippies und „Andersdenker“.

Das Feeling hier ist wirklich anders, als auf allen Inseln und in Gegenden, die wir bislang gesehen und bereist haben.


Doch was gibt es hier nun zu sehen oder zu unternehmen?

The Pipes Resort Schaukeln Saracen Bay Koh Rong Samloem

Saracen Bay – Schaukeln beim The Pipes Resort

Wir entscheiden uns auf Koh Rong Samloem für viel Ruhe und Entspannung, lernen nette Menschen kennenlernen und haben gemeinsam eine schöne Zeit.

nette Menschen und neue Freunde auf Koh Rong Samloem

Eine geniale Truppe – DANKE für die tolle Zeit!



Was auf Koh Rong Samloem unternehmen?

Als Unternehmungen auf Koh Rong Samloem bieten sich zum Beispiel folgende Aktivitäten an:

• besuche die verschiedenen Strände, welche über Wanderwege verknüpft sind. Gutes Schuhwerk bietet sich da auf jeden Fall an (wir beide können aktuell unser *Merrell Modell* empfehlen, da wir diese Schuhe wirklich lieben! Bequem, leicht, ein natürliches Laufgefühl, ausgefallener Look, minimalistisch… einfach MEGA).

Clearwater Bay Koh Rong Samloem - Drohnen Aufnahme - DJI Mavic Pro

Clearwater Bay

• Strände sind hier z.B. der Saracen Bay (Video), Lazy Beach, Clearwater Bay (Video) und Buck Beach

• mit einem gemieteten Kayak kannst du verschiedene Strände anfahren oder einfach nur die Insel vom Meer aus anschauen. In der Nähe gibt es auch eine kleine Insel, welche du ansteuern kannst.

Insel vor Koh Rong Samloem - DJI Mavic Pro

Kleine Insel vor Koh Rong Samloem – mit dem Kayak zu erreichen!

• In der Dunkelheit kannst du das Leuchtplankton sehen.

Tauchen und schnorcheln: such dir eine von verschiedenen Tauch- und Schnorcheltouren aus. Gut 2,5 Stunden entfernt liegt Koh Prins, hier kannst du mit Glück sogar mit Walhaien schwimmen. Alternativ schnorchel direkt um die Insel herum – die Ausrüstung kannst du dir leihen!

• Ein Picknick oder Frühstück am Strand ist mal was ganz anderes. Nimm dir Früchte und Getränke mit oder lass dir Essen zubereiten und dann auf eine Decke oder ein Handtuch am Strand (Müll mit zurück nehmen nicht vergessen).

• In der Mittagshitze rein in eine chillige Bar im Schatten und mit einem Smoothie oder Drink das Leben in der Hängematte genießen.

Koh Rong Samloem Life to go Luftaufnahme - DJI Mavic Pro.jpg

Schreib‘ was in den Sand! 🙂

• Miete dir ein Mountainbike und erkunde Teile der Insel! Das Saracen Bay Beach Island Resort vermietet Fahrräder und bietet ebenso Mountainbiketouren an, wie z.B. zum Wasserfall, Leuchtturm oder Lazy Beach.

• Am Abend den Tag gemütlich in einem Restaurant und / oder einer Bar ausklingen lassen!

• Das All You Can Eat Buffet im „The Fishing Hook“ ausprobieren, denn es ist sehr gut und du unterstützt die Local Community! Es gibt gemischte Speisen und ebenso eine große vegane Auswahl (Video). Uns allen hat es wirklich gut geschmeckt. Toll ist zudem: damit kein Essen verschwendet wird, wird dir Geld berechnet, wenn du Essen auf dem Teller lässt. Also immer alles aufessen oder die Teller einfach nicht so voll beladen und bewusst essen!

• Hast du Lust auf Party und fällt dein Aufenthalt auf die Vollmond Zeit? Dann per Boot auf zur Full Moon Party auf Koh Rong, der größeren Schwesterinsel! Falls du die Full Moon Party auf Koh Phangan in Thailand kennst, kannst du dir die Party hier ähnlich vorstellen, nur eben in klein!

Tipps zu den Stränden auf Koh Rong Samloem

Lazy Beach ist perfekt um den Sonnenuntergang auf Koh Rong Samloem anzuschauen. Durch den Dschungel gelangst du von Saracen Bay aus problemlos dorthin. Zur Abendzeit würden wir dir hier aber auch eine Bootsfahrt empfehlen, da es u.a. auch Schlangen auf der Insel gibt, wie auch den ein oder anderen wilden Hund.

Paradies in Kambodscha - Clearwater Bay - Kambodscha Rundreise von Sihanoukville nach Koh Rong Samloem

Genieße die Zeit am Strand…

Clearwater Bay ist per Wanderung von M’pai Bay zu erreichen, siehe Video). Ebenfalls auch von Saracen Bay. Keine Lust zu wandern? Dann nimm dir mit anderen Leuten gemeinsam ein Boot, um Geld zu sparen. Magst du hier etwas essen und trinken, dann auf zum *Driftfood*.

Hier kann der Hippie noch Hippie sein und der echte Backpacker das Backpacker leben voll spüren.

Für einen kleinen Snack aus Süßkartoffeln und Smoothie hat es uns hier gut gefallen, jedoch war die Musik sehr laut und einige Gäste waren gerade „in einer anderen Dimension“ unterwegs und von daher ist es nicht unsere Empfehlung als dauerhafte Unterkunft.
Andere Leute fanden es hier jedoch mega genial!

Traumstrand Clearwater Bay Koh Rong Samloem

…und das langsame Leben!

Saracen Bay per Wanderung z.B. von M’pai Bay durch den Dschungel zum Mad Monkey Island Resort und von dort aus am besten per Boot weiter. Alternativ direkt von M’pai Bay per Boot zu Saracen Bay, wie du in diesem Video sehen kannst.

Saracen Bay Beach Schaukeln auf Koh Rong Samloem

Saracen Bay

Buck Beach ist wohl noch immer ein Geheimtipp und oftmals bist du dort ganz allein.

Zeit das Leben zu genießen

Auf Koh Rong Samloem solltest du Halt machen, wenn du dein Leben einfach mal ohne Stress und Hektik genießen magst.

Komm zur Ruhe, schalte ab, genieß die Abende bei gutem Essen und einem Bier oder Smoothie und verbanne wenigstens für einige Tage die Uhr und das Smartphone aus deinem Leben!

im Wasser vor dem Dschungel auf Koh Rong Samloem

Wanderungen sind echt toll, auch wenn auf dem Rückweg das Wasser gestiegen ist! 🙂

Selten entdeckt man noch Orte auf dieser Welt, die leicht zu erreichen, aber trotzdem nicht total überlaufen sind und wo du einfach mal in den Tag hinein leben kannst, so ganz ohne Druck von der Außenwelt!

Die Zeit steht still! Uhrzeit, Hektik und Internet auf Koh Rong Samloem

Ja, hier scheint die Zeit wirklich still zu stehen und neben der Uhrzeit, welche hier wirklich zu vernachlässigen ist, da sich eher nach Sonnenaufgang und Sonnenuntergang gerichtet wird, ist auch das Thema Internet hier keine große Sache.

Je nach Ort und Lage hast du keinen Empfang.
Keine mobilen Daten… einfach nichts.

wilder Koh Rong Samloen Strand

Dschungel – wild und natürlich

Unterkünfte haben oftmals kein Netz und die Besitzer/Verwalter der Unterkünfte müssen an Orte gehen, wo sie Netzempfang und somit mobilen Datenempfang haben.

Gutes Internet, vor allem echtes High Speed Internet, haben höchstens die Luxusunterkünfte!

Also leg dich einfach mal in deiner Hängematte zurück, lass die Hektik im Rucksack und genieß das Leben.


Falls du unbedingt online gehen musst, besorge dir auf dem Festland eine Simcard von Metphone oder Smart.

Metphone soll angeblich den „besten Empfang“ bieten können.
Wir können aber ebenso Smart empfehlen.

Mücken und Sandfliegen – Koh Rong Samloem, wir hassen dich

Bislang klingt die Geschichte gut, oder?

Koh Rong Samloem als perfekter Ort, um einfach mal die Seele baumeln zu lassen.
Eigentlich ist es auch so, aber:

MÜCKEN UND SANDFLIEGEN HABEN UNS DAS FÜRCHTEN GELEHRT!


Es gibt die Menschen, die einfach nie gestochen werden.
Dann gibt es die Menschen, die gestochen werden, wenn sich auch nur eine Mücke im Raum befindet – zu diesen Menschen zählen wir aktuell.

Früher hatten wir da weniger Probleme, aber aktuell ist es echt schlimm.

Und so kommt es, wie es kommen muss und wir werden an den Stränden von M’pai Bay und Clearwater Bay von Sandfliegen zerstochen (Saracen Bay war da viel besser).

Geht die Sonne unter, kommen die Mücken und die „Party“ geht weiter!

Wir haben Pech und vergessen einmal das Mückenspray aufzutragen und zu Beginn denken wir, dass uns zur Tageszeit keine Mücken stechen, was eigentlich auch kein Denkfehler ist.

Am schlimmsten sind zur Tageszeit leider die Sandfliegen (Sandflies), die uns regelrecht zerstechen, sobald wir im Sand sitzen/liegen (naja, eigentlich beißen sie und stechen nicht).

Mücken Mücken Mücken – überall Mücken

Direkt bei Sonnenuntergang überfallen uns dann die Mücken.
Hört sich übel an? Ist auch so!

An einem Tag gehen wir am späten Nachmittag bei Tageslicht in ein Restaurant.
Wir wollen kurz zu Abend essen und vor Sonnenuntergang zurück in die Unterkunft.

Leider ist die Küche so langsam, bringt dann die falsche Bestellung und somit warten wir bis in den Sonnenuntergang hinein.
Plötzlich kommen Mücken, als gäbe es keinen Morgen.

Die ganzen Arme sind übersät von Mücken und wir können uns nicht mehr wehren.
Lustig ist die Sache nicht, denn auch hier gibt es ein Malaria und Denguefieber Risiko.


Wir haben Glück und „fangen uns nichts ein“, aber insgesamt bekommen wir in den 6 Tagen/Nächten auf Koh Rong Samloem so viele Stiche, wie noch nie in unserem bisherigen Leben.

Damals vor unseren Reisen nach Namibia und Südafrika hatten wir uns etwas „Angst“ und Sorgen gemacht, bezüglich Malaria und Co., wurden dort aber kaum gestochen.

Diesmal hat uns Kambodscha mit Koh Rong Samloem aber wirklich das fürchten gelehrt!


TIPP: DER STICHHEILER!!!

An dieser Stelle wieder unsere Empfehlung für den *Stichheiler*, ohne den wir definitiv nie wieder reisen werden und ohne den wir in Kambodscha ebenso verzweifelt wären.

Hier unser Stichheiler Beitrag, in welchem du alle Infos über dieses kleine Wundergerät bekommst!

Koh Rong Samloem mit Rucksack oder Koffer?

Der nächste Tipp bzw. eine Empfehlung geht in Richtung „Rucksack vs. Koffer“, denn auf Koh Rong Samloem gibt es wie gesagt keine normalen Straßen.

Einen Eindruck solltest du in unseren Videos bekommen haben, welche wir auch gleich nochmals im Beitrag einbinden.

Saracen Bay Koh Rong Samloem - Drohnen Aufnahme - DJI Mavic Pro

Saracen Bay auf der Luft – genial, oder?

Mit einem Koffer kommst du ohne Probleme maximal vom Boot bis zum Strand, aber dann ist in der Regel Schluss – es sei denn, du magst deinen guten Koffer oder Trolley durch den Sand schleifen.


Somit können wir dir hier unsere Rucksäcke empfehlen, mit welchen wir seit Beginn der Weltreise im August 2015, unterwegs sind:
*Daniels Rucksack*
*Jessicas Rucksack*

Lösung bei Rückenproblemen

Falls du nun Rückenprobleme hast oder Rucksäcke einfach so nichts für dich sind, haben wir hier noch eine tolle Empfehlung für dich:
*Dieser Rucksack* ist gleichzeitig ein Koffer.
Genau genommen ist es ein Hybrid aus Rucksack + Koffer, auch Rucksacktrolly genannt. 🙂


Du kannst den Hybrid auf all deinen Reisen ziehen, aber wenn es doch mal nur Sand, Steine, Schotter oder gar Wasser unter deinen Füßen gibt, machst du eine Ausnahme und trägst das gute Stück auf dem Rücken!
Somit bist du immer flexibel und musst nicht auf die Vorteile eines Koffers oder die Vorteile eines Rucksacks verzichten!


Die einzigen 2 Nachteile sind:
1. Der Hybrid alias Rucksacktrolly kostet etwas mehr, aber besser als zu Hause Koffer und Rucksack stehen zu haben!
2. Der Hybrid ist einige Gramm schwerer, als ein normaler Rucksack ohne diese 2. Funktion!

Ansonsten aber eine volle Empfehlung!

Koh Rong Samloem Erfahrungsbericht

Ja, das war unser kleiner und möglichst hilfreicher Koh Rong Samloem Erfahrungsbericht.
Es ist eine Insel, wie es sie in der heutigen Zeit nicht mehr viele gibt.

Zwar sind die Dinosaurier auch hier ausgestorben, aber das Leben ist einfach extrem entspannt, wie man es selten noch wo auf dieser Welt findet. 😉

Clearwater Bay Pier Koh Rong Samloem

Hast du nie Probleme mit Mücken oder ein gutes Mückenspray dabei, dann können wir dir eine Koh Rong Samloem Reise zu 100% empfehlen.

Auch haben wir hier einige nette Menschen kennengelernt, was uns total freut und mit denen wir auch weiterhin noch in Kontakt stehen (liebe Grüße nach Deutschland und in die Schweiz).

Allein diese Tatsache hat den Aufenthalt wirklich besonders gemacht hat!
Danke ihr Lieben!

Tolle Truppe auf Koh Rong Samloem - Kambodscha Rundreise Teil 5

Eine echt tolle Truppe! Alles Gute ihr Lieben!

Die An- und Abreise gestaltet sich per Boot wirklich simpel, wobei du hier drauf achten solltest, deine Rückfahrt direkt mit der Hinfahrt zu buchen oder ein „Open Return“ Ticket zu nehmen, damit du deinen Aufenthalt eventuell spontan verlängern kannst.

Falls du schon einmal auf Koh Rong Samloem gewesen bist, hinterlasse uns gern einen Kommentar, wie es dir gefallen hat.
Wir sind gespannt!

Kambodscha Rundreise per Bus – auf nach Kampot!

Im nächsten Blogpost geht die Reise dann weiter von Koh Rong Samloem in Richtung Kampot (den Ort können wir dir wärmstens empfehlen).

Aber dazu dann mehr im 6. Teil unserer Kambodscha Reise per Bus.

Sihanoukville nach Koh Rong Samloem - Anreise, das Paradies und Mücken - Kambodscha Reise per Bus Teil 5

Toll, dass du den Weg zum Blogbeitrag gefunden hast!




• Kambodscha Reise – Teil 1: per Bus von Bangkok nach Siem Reap
• Kambodscha Reise – Teil 2: Siem Reap nach Battambang und der Bamboo Train
• Kambodscha Reise – Teil 3: per Bus nach Phnom Penh – die traurige Geschichte Kambodschas
Kambodscha Reise – Teil 4: Phnom Penh nach Sihanoukville und Otres Beach
Kambodscha Reise – Teil 5: Sihanoukville nach Koh Rong Samloem: Anreise ins Paradies und Mücken Alarm
Kambodscha Reise – Teil 6: Kampot und Kep: Bokor Nationalpark und wo der Pfeffer wächst
Die ultimative Südostasien Packliste, inkl. Checkliste, perfekt für Kambodscha & Co.


So, dann sehen wir uns im nächsten Blogpost wieder, auf der Reise von Koh Rong Samloem nach Kampot.

Bis dahin viel Spaß mit unseren Koh Rong Samloem Videos!

Die Life to go Koh Rong Samloem Videos

Passend zum Blogpost kannst du nun hautnah mit uns reisen.
Hier folgen nun die Videos von der Anreise nach Koh Rong Samloem und vielen Eindrücken von Strand, Meer und Mücken. 🙂
Viel Spaß!

VIDEO: Auf zur Insel Koh Rong Samloem – Kambodscha – Weltreise | VLOG #213




VIDEO: Das Paradies: Koh Rong Samloem – weißer Strand und klares Wasser | VLOG #214




VIDEO: Es läuft nicht immer alles rund – Kambodscha – Weltreise | VLOG #215




VIDEO: Traumstrand in Kambodscha – Koh Rong Samloem – Weltreise | VLOG #216



News, Infos, Updates und Kambodscha eBook

Falls noch nicht geschehen, melde dich gern für unseren kostenlosen Life to go Reise Newsletter an.

Du bekommst Updates zu unserer gemeinsamen Reise, Infos, eBooks über Reisekosten und ebenso erfährst du demnächst über den Newsletter als erster davon, wenn das Kambodscha Reise eBook erschienen ist, welches dich u.a. mit Themen versorgt, wie der Kambodscha Rundreise Routenplanung, Infos zum Visum, Busfahrten und vielen weiteren Infos, die deine Reiseplanung extrem erleichtern werden.

KAMBODSCHA EBOOK

NEWS PER E-MAIL

TRAGE DICH IN DIE NEWSLETTER LISTE EIN

UND WIR BENACHRICHTIGEN DICH UMGEHEND, WENN DAS EBOOK ERSCHIENEN IST!

WEITERE TOLLE LIFE TO GO UPDATES FOLGEN EBENSO PER NEWSLETTER! 🙂

Bis zum nächsten Kambodscha Beitrag und unserer Zeit in Kampot und Kep.

Beste Grüße,
Daniel und Jessi

P.S.: Da die Frage nun recht oft aufkommt, womit wir die Aufnahmen aus der Luft machen:
Hier in Kambodscha waren wir mit unserer DJI Drohne unterwegs.
Diese findest du direkt *hier bei DJI* oder auch *direkt auf Amazon*.
Wir wünschen dir sichere Flüge und vor allem sichere Reisen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA Code eingeben *